SSV Abteilung Fußball
09619 Sayda - Am Plan 9
 webmaster@ssvsayda.de
Filter
Nachdem die D- Jugend schon in Olbernhau aktiv war und letzte Woche am Freitag die SSV-Alt-Herren in der Gymnasium Halle vorgespielt haben, konnten sich auch die SSV E-Jugend Fußballer*innen unterm Hallendach versuchen.
Sie traten am Samstagvormittag den 20.1.2024 in ihrer Vorrundengruppe B beim 7 Täler Energie Cup gegen drei Teams an.

Dabei konnte man in Spiel 1 gegen Wildenstein (0:5) und in Match 2 gegen den Gastgeber Olbernhau (1:2) nichts „ernten“. Im dritten Gruppenspiel besiegte man dann aber den TSV Flöha deutlich mit 1:5.
Mit Platz drei von vier Teams in der Vorrundengruppe ging es dann im Spiel um Platz 5 gegen Großwaltersdorf/Eppendorf.
Dieses Match ging mit 0:3 verloren und

...

Und da ist der Freiluft Fußball 2023 wahrscheinlich auch vorbei!
Der im Erzgebirge ankommende Wintereinbruch hat das Land mal ordentlich weiß gefärbt! Gestern Abend konnte das Leichsenring-Team noch bei 5 Zentimeter „Zuckerguss“ trainieren, heute Mittag waren es dann schon 20 Zentimeter im Bergstadtstadion Sayda.
Die Wetteraussichten sind aktuell auf weiteren Neuschnee programmiert.
Das bedeutet, dass das Punktspiel gegen den SV Niederwiesa am Sonntag ausfallen muss.
Eine Wetterbesserung ist auch für die nächsten zwei Wochen nicht in Sicht und so können die Kinder rodeln gehen und die Fußballer ab sofort in die Turnhalle.
Weiter wird es dann wohl erst Anfang März 2024 gehen.
Wir wünschen allen

...
Auch die 44. Fußball-Stadtmeisterschaft zum Bergfest 2023 war wieder ein schöner Erfolg.
10 Teams hatten sich bei der Abteilung Fußball des SSV 1863 Sayda e.V. angemeldet um den Kampf um den Pokal des Bürgermeisters anzunehmen. Das Wetter hielt im Gegensatz zum letzten Jahr freundlicherweise aus und man konnte das dreistündige Turnier sauber durchziehen.
In zwei Vorrundengruppen zu je 5 Teams musste man sich als Erster oder Zweiter jeder Gruppe für das Halbfinale qualifizieren. Auch zahlreiche Zuschauer hatten wieder den Weg auf den gut vorbereiteten Sportplatz in Sayda gefunden und konnten von den Saydaer Tischtennis-Freunden bewirtet werden.
Die Stadtmeisterschaft findet ja seit vielen...
Die „Alten Herren“ vom SSV 1863 Sayda waren am Freitag den 11.08.2023  bei angenehmen Sommerwetter beim LSV Großhartmannsdorf zu Gast.
Den erste Abschluß hatte die Heimannschaft und anschließend eine weitere Chance, welche H. Meyer mit dem Kopf klärte. H. Meyer war dann auch auf der anderen Seite mit einem Schuß aus dem Hinterhalt aktiv. Aber keine Gefahr für den Heimtorwart.
Bei einem Saydaer Angriff verletzte sich R. Kotte und mußte frühzeitig ausgewechselt werden.
Dann aber ein erfolgreicher Angriff der Gäste. R. Preißler schlägt die Flanke auf die rechte Seite zu K. Hecht, der erfolgreich zum 0:1 abschließen kann. Kurz danach sah es schon nach dem 0:2 aus, aber der getretene Ball von R...
Die ersten Ferienwochen sind um und die neue Fußball Saison 2023/2024 nimmt so langsam Gestalt an.
In den letzten Tagen wurden alle Einteilungen von Staffeln im gesamten Spielbetrieb Mittelsachsen bekannt gegeben.
Während wir noch auf die Freigabe der Spielpläne im Jugendbereich warten, kennen die Männer Fußballer ihre genauen Ansetzungen schon.
Den Spielplan des SSV 1863 Sayda I in der Mittelsachsenklasse Staffel 2 haben wir für Euch u.a. hier vorbereitet und auf unserer Webseite bereitgestellt.
Auch der Spielplan der Männer SpG. Pfaffroda/Sayda II findet ihr nun hier.
Hier geht es zu den nur zwei Qualifikationsspielen im Männer Kreispokal. Sayda I und Pfaffroda/Sayda II haben beide ein...
In der dreizehnten Auflage des "legendären" Tippspiels der Staffel des SSV Sayda, hat sich „Ballack“ nach 2012/13 und 2018/19 in diesem Spieljahr zum dritten Mal in der Geschichte zum Saydaer Tippspielkönig gekrönt.

Gute 6 Punkte am letzten Spieltag reichten, um den großen Vorsprung ins Ziel zu bringen. 124 Punkte bei 132 zu tippenden Spielen, ist ein 0,94 Punkte-Schnitt der gut ist aber nicht sehr gut. "Oberfriedebacher" hatte letztes Jahr und „rosijosa“ im Jahr 2017 einen 1,0 Schnitt.
Der bisherige Rekord liegt immer noch bei 1,09 aus dem Jahr 2016 vom "Holzwurm"!

Nach einem klassischen Fehlstart, und Platz 17 nach drei Spieltagen, stabilisierte sich „Ballack“ und konnte am 4. Spieltag...
Vor knapp 11 Tagen ging auch die Saison 2022/23 der drei Jugendteams des SSV Sayda zu Ende.

Dabei schloss die D-Jugend Spielgemeinschaft mit Neuhausen-Cäm. am besten ab. Sie konnten mit einer fast makellosen Saison den Staffelsieg in ihrer Staffel 3 der Kreisklasse erringen. Im vorletzten Spiel in Hetzdorf (0:13 Sieg), nahmen sie die Ehrung vom Kreisverband entgegen. 14 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage lautete die Bilanz des Teams um die Trainer Maik Ethner (SSV) und Matthias Welz (FVN)!

Die E2-Jugend wusste schon vor der Saison, dass man mit dem komplett jungen E-Jahrgang (und F-Jugend Spieler) eine schwierige Saison haben wird. Am Ende gab es zwar nur einen Punkt (2:2 bei...
Am letzten Spieltag der Kreisliga A, zwischen dem SSV 1863 Sayda und dem SV Niederwiesa, gab es bei sommerlichen Temperaturen nochmal ein spannendes Spiel zu sehen.
Die Gäste hatten zunächst die größte Chance im Spiel aber Hannes Drechsel im SSV-Kasten spekulierte grandios und hielt eine 150 % Chance des SVN-Stürmers. Sayda hatte mehr vom Spiel und schloss drei Angriffe aufs Gästetor ab. A. Schlesinger, der ein sehr gutes Spiel machte, hatte dabei die größte Möglichkeit als ein Ball der SVN-Defensive abgefangen wurde. Die Gäste hatten Glück, dass Schiri U. Fischer im ersten Drittel des Spiels zwei klare Fouls an Saydaer Spielern in Strafraumnähe nicht ahndete, was sie aber am Ende der...
Nix zu holen beim letzten Auswärtsspiel des SSV Sayda. Gegen den Bobritzscher SV konnte erneut das Tor nicht getroffen werden. Zwei Standards in der ersten Halbzeit, die sagen wir mal glücklich für den Gastgeber ausgelegt wurden, stellen früh die Weichen auf Heimsieg. Der SSV konnte seine gute Phase zwischen dem ersten und dem zweiten Gegentor nicht für einen Treffer nutzen. H. Drechsel im Tor der Saydaer hielt unser Team in der Phase bis zum 0:3 mit zwei Megaparaden im Spiel. Mit dem 3:0, bei dem die Defensive des SSV keine gute Figur machte, war das Spiel bei sommerlichen Temperaturen durch. Auch der Ehrentreffer blieb denm Team um Übungsleiter Marco Leichsenring nicht vergönnt. Die...

Im drittletzten Punktspiel der Saison konnte der SSV 1863 Sayda zum dritten Mal in Folge nicht punkten. Dabei übergab man den Gästen vom TSV Flöha II die ersten 25 Minuten das Spiel und sollte am Ende den einen Treffer der Gäste nicht wieder aufholen.
Nachdem der erste gute Angriff des TSV II noch vergeben wurde, verlor der SSV im Aufbauspiel den Ball und Quandt T. konnte den Angriff für Flöha II in der 18. Minute erfolgreich abschließen - 0:1.
Sayda wurde nun mutiger und konnte immer besser ins Spiel finden. Eins sollte aber über die gesamten 90 Minuten bleiben, Torgefahr im Minutentakt sieht anders aus. Die Gäste aus Flöha staffelten sich tief und versuchten nun ihre schnellen Spieler ins

...

Hier gehts zum Tippspiel

Archiv Zufallsbild

PDRM2244
Impressionen aus 21 Jahren www.ssvsayda.de

Sei dabei!