Das Projekt ist das Offizielle Internetangebot der derzeit 144 Mitglieder der Abteilung Fußball des SSV 1863 Sayda e.V. (STAND: 31.12.2015)


Das Projekt www.ssvsayda.de wurde erstellt und wird betreut vom Net-Team Sayda.
- Webmaster/Administration/Technik: Marco Leichsenring
- Administrator: Jakob Winkler / ?
- Verwaltung Jugendergebnisse: ??? wird gesucht...
- Technik-/Softwareidee und Umsetzung bis 2009: Kay Mielack

- Bilderquellen und Bilderrechte: M.L.: Marco Leichsenring

ggf. unterstützender Fotograf: P.C.: Peter Christopher S.K.: Stephan Kranke R.N.: Robby Nitzsche S.W.: Swen Walther D.M.: David Morsbach M.W.: Matthias Wunderlich J.W.: Jakob Winkler D.N.: David Nitzsche L.W.: Lysann Wanke R.K.: Roy Klemm P.S.: Philipp Sandig und weitere...

[ Die Nutzung der auf der Homepage veröffentlichten Bilder unterliegen den Copyrightrechten. Die Nutzung ist nur nach ausdrücklicher Erlaubnis des Webmasters (webmaster[@]ssvsayda.de) erlaubt ]

-------------------------------------------------------------

Domaininhaber:

Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3

Projektunterstützende Firmen:
- Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3
- Elektro-Anlagen Grän aus Ullersdorf (09619 Sayda)

---------------------

Für alle Fragen und Informationen steht folgende Emailadresse zur Verfügung:

webmaster[at]ssvsayda.de

ABER: Am Besten Ihr nutzt das KONTAKT Formular auf unserer Seite: 

HIER...

---------------------------------------

Das Net-Team Sayda sucht dringend dauerhafte und gelegentliche Helfer bei der Gestaltung der SSV-Fussball Internetseite!

Folgende Aufgaben können besetzt/vergeben werden:

- Fotograf zu den SSV I und SSV II Spielen

- Berichteschreiber bzw. Statistikinteressierte

- Wochenendevorschau"schreiber"

- Ergebnisverwalter für verschiede Spielklassen

- Unterstützer für Software und Providerprobleme

- Fotobearbeitung und Collageerstellung (unregelmäßig)

bitte bei Marco Leichsenring oder unter webmaster@ssvsayda.de melden

--------------------------------------------

-Die Seite wurde optimiert und getestet für die Webbrowser:

Internet Explorer (Version 11 und höher) und dem Mozilla Firefox (ab Version 57.0.1. und höher)

alle anderen Browser sollten aber mit der Homepage zumindestens zurecht kommen...

--------------------------------------------

Ansprechperson des SSV (Postanschrift):
Abteilungsleiter Fußball: Rayko Richter
Plan 9, 09619 Sayda
Telefon: 0173/4479518
E-MAIL: abteilungsleiter[at]ssvsayda.de

Ansprechperson 1. Mannschaft des SSV:
Trainer: Günter Schramm
09619 Sayda
Telefon: 037365/17959

Ansprechperson 2. Mannschaft des SSV:
Betreuer: Marco Leichsenring
09619 Sayda
Telefon: 0172/3762678

Ansprechperson Jugendteams des SSV:
Jugendleiter Frank Winkler
09619 Sayda
Am Wasserturm 18




Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollten wir versehentlich gegen irgendwelche Copyrights verstoßen haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per E-Mail.


Impressum
Mittwoch, 19 Dezember 2018
 

Einladungsturnier des SV Fortuna Langenau
 Bambini (Samstag 08.12.2018)
Anstoßzeit: 10:00 Uhr  bis 11:30 Uhr im Gasthofturnhalle "Central" Langenau
Tabelle:
1.Platz Sayda 4 Spiele 4 Siege
2.Platz Langenau 2 Siege
3.Platz Großhartmannsdorf  kein Sieg

Danach freundschaftliches Neunmeterschießen und Urkundenverteilung...

DANKE für die Einladung




Einladungsturnier des LSV Großhartmannsdorf 2018
 Bambini (Samstag 07.10.2018)
Anstoßzeit: 10:00 Uhr  bis 11:30 Uhr
Ansetzungen:
1.Platz Sayda 4 Siege
2.Platz Langenau 1 Sieg und 1 Unentschieden 2 Niederlagen
3.Platz Großhartmannsdorf 1 Unentschieden Drei Niederlagen

Danach freundschaftliches Neunmeterschießen...



 
Hallenkreismeisterschaft Vorrunde
SAMSTAG 15.12.2018 in BED ab 09:00 Uhr
Ergebnisse:
Tabelle:

Bemerkung:
* 1:0, wurde das erste Spiel gegen Brand-E. gewonnen Torschütze war Max Wanke. Der Sieg ging in Ordnung da wir die besseren Chancen hatten.
* Zweite Match 0:1 gegen Stiegistal verloren, Das Tor fällt in der letzten Minute, wir konnten mithalten, hatten selbst aber keine Chance.
* Das Spiel gegen Mulda, Sebastian H. wird in der ersten Minute verletzt, Nachgetreten (Kopfverletzung). Haben uns entschieden in die Notaufnahme zu fahren.....

Futsal die fairste Sache der Welt !

* 4. Spiel 0:2 gg. Niederwiesa
* 5. Spiel 0:1 gg. Freiberg...

[Infos T. Schlesinger]

Pokalviertelfinale 2018/19
BSC Freiberg  - A-Jugend 11 : 4 (Sonntag 25.11.2018)
Anstoßzeit: 10:00 Uhr in Freiberg (Kunstrasen)
Halbzeitstand:  6:0
SpG Torschützen:
- 9:1 Maximillian Grajetzky
- 9:2 Maximillian Grajetzky
- 9:3 Jonas Krause
- 10:4 Maximillian Grajetzky

Bemerkung: - 

SPIELBERICHT: - Die A- Jugend beendet das Freiluftjahr mit einer sehr hohen 4:11 Niederlage im Pokalviertelfinale beim BSC Freiberg. Bereits von Beginn an konnten die Gastgeber das Heft in die Hand nehmen und zeitig mit ihren Toren für die Entscheidung sorgen. Erst nach dem 9:0 konnte unsere recht junge SSV/SVC Spielgemeinschaft mit drei Toren in Folge beweisen, dass hier etwas mehr drin gewesen wäre. Individuelle Fehler im Team waren heute aber nicht abgestellt wurden. 3x Maximilian Grajetzky und Jonas Krause erzielten die Treffer für ihr Team.
„Freiberg geht hier klar und auch in der Höhe verdient als Sieger vom Platz. Nicht zu frieden zeige ich mit dem heutigen dünnen 13 Mann Kader der nach Freiberg gereist ist. Da nützen Schwüre und Bekundungen vor dem letzten Spiel 2018 nix,“ resümierte Trainer T. Schlesinger nach der Partie


11. Punktspieltag 2018/19
TSV Großwaltersdorf - A-Jugend 3 : 0 (Sonntag 18.11.2018)
Anstoßzeit: 11:00 Uhr in Eppendorf
Halbzeitstand:  0:0
Torschützen:
- 1:0 (71.) Röstel
- 2:0 (77.) Eigentor
- 3:0 (86.) Pierschel

Bemerkung: - 

SPIELBERICHT:

Im letzten Spiel des Jahres 2018 hatten sich die A- Jugend Fußballer einiges vorgenommen. Beim Tabellennachbarn Großwaltersdorf/Eppendorf wollte man in einer engen Liga eigentlich drei Punkte verbuchen um dem unteren Tabellenende nicht zu Nahe zu kommen.. Am Ende verlor man aber die Partie deutlich mit 3:0, wobei der Spielverlauf auch ein völlig anderes Ergebnis hätte bringen können. Auf einem angefrorenen Boden konnte man nur wenig Fußballkunst erleben. Auch die Chancenanzahl bis zur Pause mit: „eins“ war zu diesem Zeitpunkt nicht den Vorstellungen entsprechend passend. „Ich hatte schon die Ahnung, dass heute hier das Team mit dem ersten Tor gewinnen wird", verriet T. Schlesinger nach dem Match. Soweit und so deutlich hätte es aber nie kommen dürfen. Das frühe 1:0 der Gastgeber nach dem Pausentee blieb da besonders in Erinnerung. „Diese deutliche Abseitsstellung hätte vom Linienrichter oder dem Schiri gesehen werden müssen, so macht die Sache keinen Sinn“, erinnerte sich Schlesinger weiter. In Folge dessen versuchte man auch einen eigenen Treffer zu erzielen aber auch die Chancenverwertung des Teams war in diesem Spiel ein Manko. Das 2:0 in der 77. Minute für Großwalle/Epp. kam dann um so bitterer. Eine Parade von Tormann Haas sprang sehr unglücklich an einen Abwehrspieler und von dort ins eigene Tor, da konnte keiner so richtige dafür. Trotzdem war das Spiel noch nicht verloren. Die größte Chance im Spiel wieder heran zu kommen, wurde dann mit einem vergebenen Elfmeter aber wieder nicht genutzt. „Da müssen wir uns dann an die eigene Nase fassen, wenn wir so viele dicke Chancen in Spielen vergeben“ zeigte sich der SSV Trainer Schlesinger nachdenklich. Am Ende nützte der SpG. Sayda/Clausnitz auch der deutliche größere Anteil an Ballbesitz nichts, wenn Tore, das Salz in der Suppe, nicht erzielt werden. Das 3:0 der Gastgeber in der 87. Minute war dann noch Ergebniskosmetik.


10. Punktspieltag 2018/19
A-Jugend - SG Striegistal 2 : 2 (Sonntag 04.11.2018)
Anstoßzeit: 13:00 Uhr in Sayda
Halbzeitstand:  1:1

Torschützen:
- 1:0 (8.) Florian Backer
- 1:1 (39.)
- 2:1 (55.) Eigentor
- 2:2 (90.)

Bemerkung: - 

SPIELBERICHT: Mit einer besseren Leistung als noch letzte Woche gegen Lichtenberg, konnte die A- Jugendspielgemeinschaft im heutigen Heimspiel gegen offensive Striegistaler einen Punkt einfahren.
Bereits nach 8 Minuten bereitete B. Reinsberg das 1:0 durch Florian Backer vor. Durch einen Foulelfmeter konnte der Gast am Samstagnachmittag noch vor der Pause zum 1:1 ausgleichen.
In der zweite Spielhälfte konnte das Schlesinger/Richter-Team erneut in Führung gehen. Allerdings auf Grund eines Eigentor nach einer Ecke von J. Dietz -2:1 (55.).
„Das Team konnte sich für seinen Leistung heute nicht belohnen, fasste T. Schlesinger direkt nach dem 2:2 Ausgleichstreffer in der 90. Minute zusammen.
„Der Gegner hat uns mit seiner offensiven Spielweise überrascht und wir mussten einige Chancen zulassen. Selbst mussten wir uns aber nicht verstecken und sind nicht unverdient zwei mal in Führung gegangen. Leider reichte es durch das späte Tor zum 2:2 Ausgleich nur zu einem gerechten Unentschieden“, berichtete SSV Spieler Max Wanke nach dem Spiel.


9. Punktspieltag 2018/19
SpG Lichtenberg/Mulda - A-Jugend 4 : 1 (Sonntag 04.11.2018)
Anstoßzeit: 10:30 Uhr in Mulda
Halbzeitstand: 2:0

Torschützen:
- 2:1 Benjamin Reinsberg

Bemerkung: -  Sayda/Clausnitz verschießt zwei Foulseflmeter

SPIELBERICHT: Nichts zu holen gab es für die A-Jugend Fußballer der SpG Sayda/Clausnitz. Beim Auswärtsspiel in Mulda kam man vor allem in der ersten Halbzeit nicht zurecht. Der Gastgeber schien energischer und zielstrebig zu agieren und selbst war man bei den Offensivbemühungen zu ungenau.
So stand es nach einem Treffer in der 12. Minute und einem indirekten Freistoßtreffer im Strafraum nach 25. Minuten schnell 0:2. Selbst versemmelte man in der 38. Minute der ersten Halbzeit einen Foulstrafstoß.
Nach dem Seitenwechsel konnte Benjamin Reinsberg aus dem Strafraumgewühl heraus den Anschlusstreffer erzielen. Nun kam Hoffnung auf und als der Schiri erneut auf den Elfmeterpunkt zeigte, schien die Wende zu kommen. Leider konnte auch der zweite Elfmeterschütze an diesem Tag den Ball nicht im Tor unterbringen. „Die Chancen waren da, aber so kann man natürlich kein Spiel gewinnen“ resümierten die beiden Trainer nach dem hart geführten Match.
In der 88. Minute machten es die Hausherren besser und konnten nach einem Handelfmeter mit 3:1 in Führung gehen. In den Schlusssekunden erzielten die Gastgeber, die das Spiel unter dem Strich verdient gewannen, aus abseitsverdächtiger Position noch den 4:1 Endstand.




8. Punktspieltag 2018/19
A-Jugend - TSV Penig 2 : 2 (Samstag 27.10.2018)
Anstoßzeit: 13:00 Uhr in Sayda
Halbzeitstand: 1:2

Torschützen:
- 0:1 und 0:2 Büttner
- 1:2 (42.) Benjamin Reinsberg
- 2:2 (75.) Jonas Krause

Bemerkung: -

SPIELBERICHT: Im vierten Heimspiel der Saison kommt die A- Jugend Spielgemeinschaft nur zu einem 2:2 Unentschieden. Dabei musste man aber einen 0:2 Rückstand wegmachen und kann am Ende mit dem Punkt gegen den TSV Penig leben.
„Vom Ballbesitz und den vergebenen Torchancen müssen wir hier schon von zwei vergebenen Punkten reden“, fasste Trainer Schlesinger das Match am Ende zusammen. In der 22. und 38. Minute musste Trainer Thomas S., der mit Jörg R. das älteste Jugendteam in Sayda betreut, mit ansehen, wie ihr Team mit 0:2 zurück lag. Noch kurz vor der Pause gelang Benjamin Reinsberg mit einem etwas glücklichen Tor der 1:2 Anschlusstreffer und der „Wachmacher“ für sein Team.

In der zweiten Halbzeit rannte man nun dem Ausgleichstreffer bis zur 75. Minute hinterher. Jonas Krause erzielte in dieser Minute den längst fälligen Treffer zum Punktgewinn. Die Gäste hatten in der zweiten Hälfte eine große Chance, die sie aber glücklicherweise nicht nutzten konnten.
Den Rest des Spiels bestimmte unser Team die Partie ohne aber erneut zu treffen.
„Ganz klar, die Chancenverwertung gilt es heute anzusprechen. Auch die „Spielereien“ um den Strafraum herum oder vor dem Torabschluss haben uns heute vielleicht zwei weiteren Punkte gekostet.“ fasste Kapitän Maximilian Grajetzky auf die Frage woran es heute gelegen hat das Spiel zusammen.
Nächste Woche geht es am Sonntag zum Derby nach Lichtenberg.


2. Punktspieltag 2018/19 [Nachholer]
Wechselburg/Königshain/R. - A-Jugend 7 : 1 (Samstag 27.10.2018)
Anstoßzeit: 13:00 Uhr in Sayda
Halbzeitstand: 2:1

Torschützen:
- 2:1 (41.) Benjamin Reinsberg

Bemerkung: - Nachholer vom 2. Spieltag

SPIELBERICHT: Im Nachholepunktspiel vom 2. Spieltag kam die A-Jugendmannschaft am Ende gegen den Tabellenführer unter die Räder.
Bei der SpG Wechselburg/Königshain-Wiederau/Rochlitz unterlag man am Ende deutlich mit 1:7.
Die 1:0 Führung der Hausherren entstand nach einem Konter aus einer eigenen Ecke. Nur sechs Minute später erhöhe Wechselburg auf 2:0. In der 41. Minute keimte mit dem Traumtor von Benjamin Reinsberg zum 2:1 wieder etwas Hoffnung im Team auf und die ordentliche erste Halbzeit fand einen guten Abschluss. Im Großen und Ganzen hätten beide Teams bis dahin weitere Treffer erzielen können.
Nach dem Seitenwechsel blieb der noch ungeschlagene Tabellenführer am Drücker und konnte seine Klasse ausspielen. Nachdem die Tore drei und vier (49.,61.) durch individuelle Fehler begünstig wurden, kam mit den restlichen Toren bei der SpG Sayda/Clausnitz auch etwas Resignation auf. Hier muss man weiter gegenhalten und versuchen sich nicht abschießen zu lassen. Der Gastgeber geht dem Ergebnis entsprechend am Ende verdient als Sieger vom Platz und macht seine Ambitionen auf den Kreismeistertitel deutlich.


7. Punktspieltag 2018/19
VfB Halsbrücke - A-Jugend 1 : 2 (Samstag 29.09.2018)
Anstoßzeit: 15:00 Uhr Kunstrasen in Halsbrücke
Halbzeitstand: 0:1

Torschützen:
- 0:1 (40.) Florian Backer
- 1:1 (51.) Schütt
- 1:2 (69.) Jonas Krause

Bemerkung: - keine

SPIELBERICHT: Einen nicht unbedingt zu erwartenden 1:2 Auswärtserfolg konnte die A- Jugend am Samstagnachmittag in Halsbrücke holen und den Platz im Mittelfeld der 12 Staffel verteidigen.
Sayda/Clausnitz legte los wie die Feuerwehr und konnte bereits in der ersten Minute einen Pfostentreffer durch Joshua Dietz verbuchen. In der 40. Minute gelang dann die Führung zum 0:1 durch Florian Backer nach einem J. Krause Einwurf. Nach dem Seitenwechsel konnte der Gastgeber in der 51. Minute das Spiel ausgleichen.
Unsere Spielgemeinschaft lies sich aber nicht lange schocken und hielt der harten Gangart des Gegners stand. In er 65. Minute konnte Torjäger Jonas Krause mit einem sehenswerten Treffer die erneute Führung erzielen.
„Bei unser Team hat zum Vergleich zur letzten Woche die Einstellung heute gestimmt, ich kann der Mannschaft nur ein Lob aussprechen", fasste Trainer Thomas Schlesinger nach dem Match zusammen.




Hier gibt es die gesamten Spielberichte der A-Jugendsaison:

D- Jugend Saison 2018/19

Die Geburtenjahrgänge 01.01.2006 bis 31.12.2007 (D-Jugend) des SSV 1863 Sayda spielen dieses Jahr in einer SpG mit Deutschneudorf und Neuhausen in der Kreisklassen Staffel 4 (Kleinfeld) In vier regional eingeteilten Staffeln in einer einfachen Hinrunde.
Für die ersten Beiden Teams der Staffel geht es in die Meisterrunde. Die Plätze 10-18, 19-27 und 28-37 Spielen um die Plätze eine jeweils eigene "Rückrunde

Saison 2018/19 INFOS:

| Ergebnisse/Tabelle | Torjäger | Spielplan | Fieberkurve


Trainingszeiten: immer Montags und Donnerstags 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz Neuhausen
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Trainer: Mario Tischendorf (01728926698)


Mannschaftsfoto der Saison 2018/19
hintere Reihe: Rico Hennig (Co-Trainer), Mario Tischendorf (Trainer), Julian Glöckner, Fabian Klose, Florens Beer, Johannes Lichtenberger, Noah Breitkopf, Dario Tischendorf, Phil Luca Ulbricht, Ben Lahn
vordere Reihe: ?, Jonas Walter, Niclas Hähnel, Rafael Richter, Connor Preißler, Jaron Reichel, Charlie Fischer, Robin Köhler,
es fehlt: ??



Mannschaftsfoto der Saison 2018/19

hintere Reihe: Dominik Prezewowsky (Trainer), Emma Richter, Rafael Einert, Leandro Dietz, Glen Schröder,
vordere Reihe: Cedric Prezewowsky, John Kleinwächter, Bruno Fritzsche, Curtis Härtwig, Niclas Hähnel
es fehlen: Gilbert Krönert (Trainer), Fabian Klose




Mannschaftsfoto der Saison 2016/17

Hintere Reihe: Gilbert Krönert (Trainr), Julian Nebel, Pascal Rudolph, Emma Richter, Etinne Fischer, Bruno Fritzsche, Glenn-Maureen Schröder, Dominik Prezezwosky (Trainer)
Vordere Reihe: Leandro Dietz, John Kleinwächter, Cedric Prezewowsky, Hendrik Keppler

im Kästchen: Lucca Schernitz




Mannschaftsfoto der Saison 2014/15

Hintere Reihe: Jörg Richter (Trainer), Jan-Ole Traxler, Kim Zeidler, Adrian Meinig, Julius Richter, Joshua Dietz, Jonas Dittrich, Robby Sandig (Trainer)
Vordere Reihe: Dustin Kotte, Sebastian Haas, Philipp Ebisch, Martin Putzke, Tom Köhler, Nick Neubert

es fehlt: keiner

 




Mannschaftsfoto der Saison 2013/14

Hintere Reihe: Dustin Kotte, Luca Schernitz, Tom Köhler, Sebastian Haas, Adrian Meinig, Martin Putzke
Vordere Reihe: Robby Sandig (Trainer), Jan-Ole Traxler, Jonas Dittrich, Philipp Ebisch, Joshua Dietz, Julius Richter, Georg Kowalkowski, Jörg Richter (Trainer)



Mannschaftsfoto der Saison 2011/12

- Rückrunde -

Hintere Reihe: Thomas Schlesinger (Trainer), Benjamin Reinsberg, Pascal Kraus, Jonas Drechsel, Max Wanke, Phil Mende, Markus Weber, Erik Meyer, Yannic Wunderlich, Karsten Wunderlich (Trainer)
Vordere Reihe: Max Pieper, Nick Bork, Hannes Drechsel, Marcel Haas,
Es fehlt: Keiner



Mannschaftsfoto der Saison 2011/12
- Hinrunde -
Hintere Reihe: Eddie Reiß, Benjamin Reinsberg, Pascal Krauß, Phil Mende, Max Wanke, Jonas Drechsel, Yannic Wunderlich, David Kirsch (Trainer), Mario May (Trainer)
Vordere Reihe: Patrick May, Max Pieper, Marcel Haas, Nick Bork, Markus Weber, Lukas Dittrich, Erik Meyer
Es fehlt: Hannes Drechsel




Mannschaftsfoto der Saison 2010/11


Hintere Reihe: Betreuer Robby Niitzsche, Betreuer Mario May, Paul Weinhold, Patrick May, Phil Mede, Alwin Griesbach, Niklas Kotte, Trainer David Kirsch
Vordere Reihe: Georg Wudenka, Marcel Haas, Nick Bork, Rick Hilgenberg, Lukas Erler
Es fehlen: Anne Weinhold, Lukas Ditrich, Ruben Einert, Jonas Drechsel, Justin Hertum, Lukas Neuber



Mannschaftsfoto der Saison 2009/10
Hintere Reihe: Tobias Kügler, Philipp Weißbach, Tim Funke, Anne Weinhold, Justin Lorenz, Nick Friedmann, Lukas Porstmann, Trainer Steffen Hänel
Vordere Reihe: Lukas Erler, Tim Schaarschmidt, Niklas Kotte, Paul Weinhold, Rick Hilgenberg, Tomy Haustein, Lukas Neuber
Es fehlt: Marcus Lorenz



Ergebnisse '18/19

Vereinssouvenirs

SSV-Tippspiel '18/19

SSV-Termine

Sa 22.12.2018 13:00 - 19:00
Weihnachtsmarkt Sayda
auf dem Plan in Sayda
Mi 26.12.2018 13:30 -
"Speckweg" Fußball für Jederman(n)
in der Turnhalle
Sa 26.01.2019 09:00 - 20:00
11. SSV Jugendhallenturnier
Vier Jugendturniere an einem Tag
Sa 22.06.2019 16:00 - 18:00
Letzter Saisonspieltag Männer
Letzte Spieltag im Männerbereich KVF-Mittelsachsen
danach Abschlussfeier in Sayda

Mittelsachsen-News

- Tippspiel MSK 2018/19
14./15. Sp.:  Auf Grund von vier ausgefallenen Spielen gibt es noch keine Tagessieger!
Auf dem 1. Platz überwintern wird "Zswen"! Er löste mit einem Punkt Vorsprung (90) den bisherigen Dauerführenden "eumel1602" noch ab! Auch "WalleX", der Vorjahressieger ist auf Rang drei schon etwas vor dem breiten Mittelfeld.
-> Weiter geht es am 10.03.2019 !

- Kreispokal Männer
- Hier Ergebnisse Achtelfinale...

- Schiedsrichter gesucht
Der SSV Sayda sucht dringend Schiedsrichter und Personen die Schiedsrichter werden könnten!
Bei Interesse an Rayko Richter wenden oder eine Email an: webmaster@ssvsayda.de

Tippspielstand

Tabelle Kreisliga A

Gesucht !

Bilderdatenbank

Bild092
Impressionen aus 15 Jahren www.ssvsayda.de

Twitter mit dem SSV

Urlaubsfoto gesucht

Wo sind die Sportplätze:

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 42

Woche 124

Monat 1016

Insgesamt 251938

.

Unser Webhoster

aktuelle Gästebucheinträge

    Bänke
    Hallo Sportfreunde,
    Ich möchte mich an dieser Stelle auch mal bei unseren auswärtigen Schieds
    Sonntag, 05. Februar 2017

    anonym
    Ich finde die Seite sehr gut gelungen
    --------------
    DANKE
    DER WEBMASTER
    Donnerstag, 31. März 2016

    Marius H.
    super Seite!
    Weiter so!
    Mittwoch, 24. Februar 2016

Frage/Meinung? schreib Uns:

E-Mailadresse:
Betreff
Mitteilung:
Spamfrage: Wieviele Füße hast Du?