Das Projekt ist das Offizielle Internetangebot der derzeit 144 Mitglieder der Abteilung Fußball des SSV 1863 Sayda e.V. (STAND: 31.12.2015)


Das Projekt www.ssvsayda.de wurde erstellt und wird betreut vom Net-Team Sayda.
- Webmaster/Administration/Technik: Marco Leichsenring
- Administrator: Jakob Winkler / ?
- Verwaltung Jugendergebnisse: ??? wird gesucht...
- Technik-/Softwareidee und Umsetzung bis 2009: Kay Mielack

- Bilderquellen und Bilderrechte: M.L.: Marco Leichsenring

ggf. unterstützender Fotograf: P.C.: Peter Christopher S.K.: Stephan Kranke R.N.: Robby Nitzsche S.W.: Swen Walther D.M.: David Morsbach M.W.: Matthias Wunderlich J.W.: Jakob Winkler D.N.: David Nitzsche L.W.: Lysann Wanke R.K.: Roy Klemm P.S.: Philipp Sandig und weitere...

[ Die Nutzung der auf der Homepage veröffentlichten Bilder unterliegen den Copyrightrechten. Die Nutzung ist nur nach ausdrücklicher Erlaubnis des Webmasters (webmaster[@]ssvsayda.de) erlaubt ]

-------------------------------------------------------------

Domaininhaber:

Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3

Projektunterstützende Firmen:
- Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3
- Elektro-Anlagen Grän aus Ullersdorf (09619 Sayda)

---------------------

Für alle Fragen und Informationen steht folgende Emailadresse zur Verfügung:

webmaster[at]ssvsayda.de

ABER: Am Besten Ihr nutzt das KONTAKT Formular auf unserer Seite: 

HIER...

---------------------------------------

Das Net-Team Sayda sucht dringend dauerhafte und gelegentliche Helfer bei der Gestaltung der SSV-Fussball Internetseite!

Folgende Aufgaben können besetzt/vergeben werden:

- Fotograf zu den SSV I und SSV II Spielen

- Berichteschreiber bzw. Statistikinteressierte

- Wochenendevorschau"schreiber"

- Ergebnisverwalter für verschiede Spielklassen

- Unterstützer für Software und Providerprobleme

- Fotobearbeitung und Collageerstellung (unregelmäßig)

bitte bei Marco Leichsenring oder unter webmaster@ssvsayda.de melden

--------------------------------------------

-Die Seite wurde optimiert und getestet für die Webbrowser:

Internet Explorer (Version 11 und höher) und dem Mozilla Firefox (ab Version 57.0.1. und höher)

alle anderen Browser sollten aber mit der Homepage zumindestens zurecht kommen...

--------------------------------------------

Ansprechperson des SSV (Postanschrift):
Abteilungsleiter Fußball: Rayko Richter
Plan 9, 09619 Sayda
Telefon: 0173/4479518
E-MAIL: abteilungsleiter[at]ssvsayda.de

Ansprechperson 1. Mannschaft des SSV:
Trainer: Günter Schramm
09619 Sayda
Telefon: 037365/17959

Ansprechperson 2. Mannschaft des SSV:
Betreuer: Marco Leichsenring
09619 Sayda
Telefon: 0172/3762678

Ansprechperson Jugendteams des SSV:
Jugendleiter Frank Winkler
09619 Sayda
Am Wasserturm 18




Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollten wir versehentlich gegen irgendwelche Copyrights verstoßen haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per E-Mail.


Impressum
Montag, 12 April 2021

Auf Regen oder viel Schatten warteten die SSV Männer Spieler beim Trainingswochenende fast vergebens.
Bei hohen schwülen Temperaturen wurde am Freitag von den Trainern vor allem auf Kondition wert gelegt.
Am Samstagvormittag ging es technisch mit den Bällen zur Sache. Auch Torabschlüsse wurden geübt.
Nach einem gemeinsamen Mittagessen mit Spielern des SV 90 Pfaffroda, mit dem der SSV Sayda II in der neuen Saison eine Spielgemeinschaft bildet, ging es um 13:30 Uhr, in der Mittagshitze, in einem...
Die Vorbereitung in den Fußballvereinen ist im vollen Gange.
Trotz Urlaubszeit bereiten sich auch die Männer des SSV 1863 Sayda auf die neue Saison vor.
Wie seit 30 Jahren fand am letzten Juliwochenende das Bergstadtturnier in Sayda statt.

Bei Temperaturen um die 30 Grad wurden alle fünf eingeladenen Teams konditionell gefordert.
Auf den ersten beiden Plätzen konnten sich mit Pockau/Lengefeld und Brand/Erbisdorf die von der Spielklasse gesehen höher spielenden Mannschaften durchsetzten.
In...
Eine Woche vor Saisonbeginn testete der SSV 1863 Sayda e.V. gegen eine Mannschaft aus dem Kreis Erzgebirge.
Am SAMSTAG unterlag man allerdings sehr deutlich mit 2:9 im heimischen Bergstadtstadion gegen den SV Blau-Weiß Deutschneudorf.
Mit einer gemischten Mannschaft angetreten, sah es zwei Drittel des Spiels nicht so schlecht aus und mit einem 2:4 war das Ergebnis im erwarteten Rahmen.
Danach konnten die gut besetzten Deutschneudorfer, die ihren Abstieg in der vergangenen Saison sicher in der...
Keinen Start nach Maß erwischte das Schramm/Leichsenring-Team am ersten Spieltag der Mittelsachsenklasse gegen den 1. FC Postschänke Burkersdorf.
Bereits nach 36 Minuten lag man 0:3 zurück und musste einsehen, dass man es dem Gegner bei den Toren zu einfach machte, gerade zu dem Gast den Ball noch vor den Fuß legte.
Burkersdorf konnte in diesem Spiel sehr effektiv auftreten und deshalb verdient als Sieger vom Platz gehen. Das Chancenverhältnis war am Ende sogar positiv für den SSV Sayda...
Im zweiten Spiel der Saison konnte der SSV Sayda mit einer verbesserten Leistung als noch im ersten Spiel einen verdienten Auswärtsdreier einfahren. Das bei 30 Grad Hitze ein 3:7 herauskam ist im Fussball nicht alltäglich.
Dabei begann das Spiel mal wieder richtig bescheiden. C. Drechsler hatte die erste Chance frei an den Pfosten gesetzt und im Gegenzug ging der Gastgeber vor 40 Zuschauern mit einem Freistoß und einem unglücklichen SSV-Eigentor Führung – 1:0. Diesmal konnte Sayda den Fokus...
[P.W.:] Bei herrlichen äußeren Bedingungen, aber noch das Bergfestessen im Munde (Anstoß diesmal schon 13 Uhr), sahen die Zuschauer ein abwechslungsreiches Spiel. Zuvor hatten sie am neuen schmucken Kassenhäuschen ihren Zutritt erkauft.
Nach dem Torfestival in Lunzenau vorige Woche, war man gespannt was der SSV Sayda I diesmal zu Hause anbieten würde. Und man merkte von Beginn an, dass die Mannschaft dort anknüpfen wollte. Es dauerte keine 5 min. und an der Anzeigetafel stand das 1:0. Jacob...
BNichts zu holen gab es für den SSV 1863 Sayda e.V. I beim Aufsteiger Geringswalde/Schweikershain.
Bei der längsten Anfahrt der Saison, musste sich das Schrammteam erst einmal an die Bedingungen vor Ort gewöhnen. Der Gastgeber selbst begann erwartungsgemäß selbstbewusst und zeigte das sie mit dem Abstieg in dieser Saison nichts zu tun haben werden. Nachdem Sayda in der 15. Minute den 1:0 Rückstand „gefangen“ hatte, wurde das Spiel „bergauf“ etwas besser. Die Gastgeber überzeugten aber auch im...
Der SSV 1863 Sayda kommt im dritten Heimspiel der Saison diesmal zu keinem Punktgewinn und lässt die Gäste vom SV Bräunsdorf mit drei Punkten aus der Bergstadt abreisen.
Dabei sah es bis zur Mitte der zweiten Halbzeit nach einem gerechten Remis beider Teams aus. Vor 50 Zuschauern glichen sich die Offensiv- und Defensivreihen in den ersten 45 Minuten aus. Jeweils eine gute Möglichkeit konnten die Trainer notieren. Für den SSV vergab R. Einert nach einem Durchbruch in den Gästestrafraum nur...
Am 6. Spieltag Verlor der SSV Sayda in letzter Sekunde einen Punkt und musste bei Dauerregen mit gesenktem Kopf die Heimreise antreten.
Über das gesamte Spiel gesehen geht der Sieg des Gastgebers natürlich in Ordnung. Sie hatten mehr Torchancen im Spiel und auch der Ballbesitznachweis spricht klar für den SVA. Aber der SSV war in der ersten Halbzeit kurz vor dem Pausenpfiff nach einem Angriff über die rechte Seite und einer Vorarbeit von Rafael Einert in Führung gegangen. Besonders schön war dabei,...
"Das war mal wo nix“, waren sich die 50 SSV Zuschauer bei herrlichem Herbstwetter einig.
Der SSV Sayda hatte gerade gegen die SG Dittmannsdorf verdient 0:3 verloren und in keiner Phase des Spiels überzeugen können. Auch die Gäste, die wie der SSV mit einigen Ausfällen leben mussten, rissen sich kein Bein aus. Die SGD machte aber aus zwei Kontern zwei Tore und schaukelte das Spiel am Ende sicher nach Hause. Neben dem stets fehlenden finalen Pass zu einer Torchance, kam auch im SSV-Aufbauspiel zu...
Am 8.Spieltag kann der SSV 1863 Sayda e.V. zwar deutlich die Form im Vergleich zum letzten Heimspiel steigern, den verdienten und möglichen Punktgewinn können sie beim SV Marbach bei einer 3:1 Niederlage aber wieder nicht festhalten.
Ein über 90 Minuten ausgeglichenes Spiel erlebten die 25 Zuschauer auf dem Sportplatz in Böhringen. Ein vom Sommer gezeichneter Platz lies grandiosen Fußball nicht zu und beide Teams hatten sich darauf eingestellt. Sayda von Beginn an mutig dabei und nach einem...
Erneut steht der SSV 1863 Sayda mit 0 Punkten da und kann sich für die ordentliche Leistung im Spiel gegen den TSV Claußnitz nicht belohnen. Die Gäste traten als Tabellendritter vor allem effektiv auf und holten mit einer guten 15 minütigen Phase einen Auswärtsdreier.
Bis zum Pausentee war der SSV das bessere Team, wobei sich keine Mannschaft ein Chancenplus erarbeiten konnte. Die Gäste gefielen gewohnt stark mit ihrer Offensivreihe und der SSV gab keinen Ball verloren. In der 40. Minute...
Genau zwei Monate hatte es gedauert bis der SSV 1863 Sayda nach dem damaligen Heimsieg gegen „Harti“ endlich mal wieder einen Dreier einfahren konnte. Beim SV Oberschöna hieß es am Ende der genau 90 Minuten 1:2 für uns als Gäste. Der SSV bot von Beginn an eine ordentliche Leistung und hatte in den ersten 30 Minuten mehr vom Spiel. Nachdem unsere Offensivabteilung durch L. Porstmann und R. Einert bereits zweimal gefährlich in den Gastgeber Strafraum eingedrungen war, konnte der SSV Kapitän...

 Am 11. Spieltag der Mittelsachsenklasse konnte der SSV 1863 Sayda e.V. dem Staffelfavoriten Hainichener FV Blau Gelb einen verdienten Punktgewinn abringen. 2:2 Endstand
Dabei lief es für die Männer um das Trainergespann Schramm/Leichsenring nicht gut los. Hainichen übernahm schnell das Kommando und bewies warum sie in der Tabelle so weit oben stehen. Gleich mit der ersten richtig durchgespielten Aktion konnte Krause nach 10 Minuten die Gästeführung erzielen. Etwas bitter war sicher dabei der

...
Mit einer besseren Leistung als noch letzte Woche gegen Lichtenberg, konnte die A- Jugend Spielgemeinschaft im heutigen Heimspiel gegen offensive Striegistaler einen Punkt einfahren.
Bereits nach 8 Minuten bereitete B. Reinsberg das 1:0 durch Florian Backer vor. Durch einen Foulelfmeter konnte der Gast am Samstagnachmittag noch vor der Pause zum 1:1 ausgleichen.
In der zweite Spielhälfte konnte das Schlesinger/Richter-Team erneut in Führung gehen. Allerdings auf Grund eines Eigentor nach einer...
Nach einer Woche Pause hat der SSV 1863 Sayda einen ganz wichtigen Dreier im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn SV Lichtenberg II gefeiert.
Nach den ersten Bodenfrosttagen im Erzgebirge war das „Geläuf“ durch die Sonne für die Verhältnisse prima zu bespielen und die Gäste machten das auch. Sayda wirkte noch leicht steif und überlies dem SVL II auch das erste Tor des Tages. Über die rechte Seite kam es zu einem Einwurf, der weitergeleitet wurde und dann im Strafraum mit etwas Glück und...
Im letzten Hinrundenspiel konnte der SSV Sayda I zum vierten Mal in Folge nicht besiegt werden. Beim TSV Falkenau endete eine hart geführte Partie am Ende leistungsgerecht mit 1:1. Beide Teams hatten auf dem besten Rasen der bisherigen Saison die Möglichkeiten um den Sieg einzufahren. Sayda war spielerisch vielleicht das bessere Team, der Gastgeber kam über die Moral und den unbedingten Willen den Tabellenstand zu verbessern.
Bereits in der 1. Minute scheiterte SSV Stürmer R. Einert am...
ERNEUTE ABSAGE ! Platz unbespielbar !!!
Am Wochenende geht es nun wieder los. Das erste Pflichtspiel 2019 steht nach dem Ausfall Ende November 2018 als erstes auf dem Programm!
Der SSV Sayda rangiert mit 17 Punkten im unteren Mittelfeld der Tabelle und tritt bereits am SAMSTAG beim 1. FC Postschänke Burkersdorf an.
Das Hinspiel bei sehr warmen Temperaturen im August ging dabei vom Ergebnis gesehen deutlich an den kommenden Gastgeber.
Der 1. FC Postschänke Burkersdorf ist mit Rang 6 und 21...
Es hätten wohl die wenigsten der immerhin 51 Zuschauer gedacht, dass bei mega miesem Wetter und einem 0:0 Pausenstand noch so eine Torpartie im Bergstadtstadion zu sehen ist.
Schaut man sich die Höhepunkte an, kann man die erste Halbzeit fast komplett vergessen. Sayda musste gegen den Wind und Regen ankämpfen und kam wie der Gast aus Lunzenau zu keiner richtigen Torchance.
Nach dem Pausentee wurde das Wetter eher schlechter und der Spielstand lies nix Gutes erahnen. In der 47. Minute nutzte...

Bereits am 05.01.2019 war eine kleine Abordnung des Männerteams bei einem Hallenturnier in Leubsdorf dabei.
Beim jährlichen Turnier des SV Einheit Börnichen nahmen neben dem SSV Sayda fünf weitere Teams teil.

Im ersten Spiel gegen Grünhainichen führte unser Team schnell mit 2:0. In einem Match was hin und her wogte, konnte am Ende aber nicht gewonnen werden. Der Endstand von 2:2 war dabei zu vermeiden aber nicht unverdient.

Das zweite Match gegen Borstendorf wurde 0:2 verloren. Der Gegner

...
Noch ist der Schnee aus dem Erzgebirge nicht ganz gewichen.
Deshalb musste das Männerteam am Freitagabend noch zum Teil in die Turnhalle in Sayda ausweichen. Beim Trainingswochenende hatten die Trainer Schramm/Leichsenring aber zum Freitagabend zum Freiluftlauf mit Sprint- und Treppensteigübungen gebeten. Im Anschluss gabs eine Partie Unihockey in der Turnhalle, die mächtigen Spaß und blaue Flecke brachte. Als Abschluss wurden noch Spielformen in der Turnhalle geübt.
Am Samstagmorgen wurden...

Am Sturmsonntag hatte der SSV Sayda ein Training in Pretzschendorf.
Bei Bobritzscher SV zu Gast, konnte man nach dem vielen Schnee in Sayda mal auf einer Kunstrasenfläche trainieren.
Im Trainingsspiel gegen den SVB stand es am Ende zwar 0:3 aus unserer Sicht aber das Bewegen und Kraft tanken stand in einem relativ fairen Spiel an oberster Stelle.
Den gesamten Verlauf spiegelte das Ergebnis nicht wider. Der Kreisliga B Dritte spielte eine gewohnt saubere Kugel und hatte mehr vom Spiel. In den

...
Im ersten Pflichtspiel 2019 musste der SSV 1863 Sayda den LSV Großhartmannsdorf die Punkt überlassen und geknickt nach Hause reisen. Auf Grund der starken ersten Hälfte wäre aber ein Punktgewinn mehr als möglich und auch verdient gewesen. In den ersten 45 Minuten bestimmte der SSV das Spiel und hatte am Ende 4:1 Großchancen auf seiner Seite.
Kurz nach Anpfiff scheiterte R. Kotte freistehend aus 12 Metern. Wenig später konnte sein Sohn Niklas einen Kopfball aufs Tor bringen und der Ball wurde...
Am Ende wurde es die erwartete Niederlage des SSV 1863 Sayda gegen den Tabellenführer SV Geringswalde/Sch. Die Gäste als Aufsteiger im Titelrennen gegen Hainichen voll dabei, überzeugten wie auch schon im Hinspiel mit technischen Vorteilen. Sayda wollte kompakt stehen und die Räume gegen den Gast eng machen. Im Großen und Ganzen wurde die Taktig des SSV-Trainerteams im Spiel auch umgesetzt. Das ein Tabellenführer meist nicht viele Chancen brauch um zu gewinnen hat man an diesem Tag gesehen...
Auch im dritten Spiel 2019 blieb der SSV Sayda in der Mittelsachsenklasse punkt- und torlos.
Im Samstagspiel hielt der SSV Sayda in der Defensive lange die Null und vergab im Offensivbereich dicke Bretter.
Der Gastgeber SV Bräusdorf hatte über 90 Minuten gesehen mehr Spielanteile und erzielte zwei Tore und nahm deswegen verdient den Dreier in Empfang.
Auf sattem grünen Rasen vergab J. Einert per Hackenschuß die dickste Saydaer Möglichkeit. Aber auch R. Richter, der eine Glanzparade des SVB...
Wenn Du in Burkersdorf vom Feld gehst, ist die Chance groß das Du mit wenig Zählbarem nach Hause reist. So auch in diesem Jahr beim Nachholmatch gegen den 1. FC Postschänke. So wie man vom 1:0 Endergebnis schon ahnen kann, war das ein sehr knappes Spiel mit allerdings vielen Chancen auf beiden Seiten. Während der SSV Sayda vielleicht etwas mehr vom Spiel hatte und vor allem in den letzten 30 Minuten den Willen auf den Ausgleich besonders zeigte, war Burkersdorf mit Hochkarätern an Torchancen...

Wenn man gegen den Tabellendritten einen Punkt holt, kann man als Team des unteren Tabellendrittels zufrieden sein. Die ersten 45 Minuten sah es allerdings nicht so aus als wäre heute etwas drin. Auerswalde zeigte ihren beweglichen Kombinationsfußball und der SSV klebte irgendwie in den Startblöcken fest. Einsatzwille, Laufbereitschaft und das Aufbauspiel war einem Heimspiel nicht würdig. Um so überraschender war, dass das Leichsenring/Schramm-Team in der 15. Minute in Führung ging. Ein

...
Nach dem ersten Punktgewinn 2019 im Heimspiel gegen Auerswalde, konnte der SSV Sayda nun den ersten "Dreier" bei der SG Dittmannsdorf gewinnen.
Die Jungs um das SSV-Trainerteam Leichsenring/Schramm begannen die Partie mutig und mit drang nach vorne. Bereits mit der ersten ordentlich herausgespielten Szene konnte Niklas Kotte einen Schuss aus 18 Metern im Kasten der SGD unterbringen - 0:1.
Wer nun dachte das Sayda mit der Führung im Rücken sicherer aufspielen würde, sah sich getäuscht. Die...

Als Schiri Schuhmann E. in der 90+4 Minute den 21. Spieltag abpfiff, konnten sich die Spieler des SSV Sayda nach einem intensiven Spiel die Hände reichen und den ersten Heimsieg 2019 genießen.
Gegen das Schlusslicht SV 1892 Marbach stand es am Ende nicht unverdient 3:2.
Die Gäste zeigten aber den 50 Zuschauern, dass sie vor allem in der Offensive besser sind als der Tabellenplatz das zeigt. Nach einer Abtastphase konnte der Gast besser ins Spiel starten und nach einem Eckball durch Schäfer’s Kopfball

...
Außer Spesen nichts gewesen, kann man am Ende unter das Auswärtsspiel des SSV Sayda beim TSV Claußnitz schreiben.
Keine Frage, der Tabellendritte hatte über die 90 Minuten gesehen die besseren Chancen und hätte den Sack eher zumachen können. Außer lange Bälle aus der Abwehr heraus kam spielerisch aber nicht zu viel. Sayda konnte vor allem in der ersten Halbzeit überzeugen und fand dann in der 2. Hälfte nicht den Weg zum Tor. Torchance waren Mangelware und deshalb geht der Sieg des Gastgebers auch...
Am Ende konnten die Spieler des SSV 1863 Sayda einen verdienten Heimsieg über ersatzgeschwächte und nie aufgebende Gäste vom SV Oberschöna feiern.
Im gleichen Atemzug steht drei Spieltage vor Schluss auch der sichere Klassenerhalt in der Mittelsachsenklasse für den SSV Sayda fest.
Bereits in der 5. Minute konnte das Schramm/Leichsenring-Team über Routinier R. Kotte einen Durchbruch wagen und in der Mitte den SSV Kapitän Johannes Richter finden. Sein Schuss ins linke toreck war für den...
Extreme Sonnenbrandgefahr gab es am drittletzten Spieltag der Mittelsachsenklasse.
Der SSV Sayda war am 24. Spieltag beim Tabellenführer und Aufstiegsfavoriten Hainichener FV Blau-Gelb angetreten um die Punkte nicht freiwillig abzugeben. Etwa 30 Zuschauer fanden sich auf der Hitzescheibe an der Pflaumenallee ein und sahen am Ende einen verdienen Heimsieg.
Über weite Strecken des Matches bestimmten die Gastgeber die Partie und hatten mit ihrer Spielübersicht das Geschehen in der Hand. So...
Im vorletzten Spiel der Saison stand die Sichtweise weniger aufs Ergebnis sondern in der Geste und im setzten eines Zeichen.
Der SSV 1863 Sayda e.V. trat nach dem Tod seiner Nr. 1 am vergangenen Wochenende, in Absprache mit der Familie des verstorbenen Spielers, beim SV Lichtenberg II an und verkaufte sich sehr ordentlich.
Unterm Strich war man über 90 Minuten gesehen das bessere Team und lies vor allem in der Defensive fast nichts zu. Vorn fehlte heute das nötige Glück um einen Treffer aus...
DANK an ALLE SPENDER !!! DANK an ALLE DIe GEHOLFEN HABEN !!!
Bereits um 10:00 Uhr ging es am Samstag dem 22.06.2019 zum letzten Spieltag der Saison beim SSV Sayda los.
Die C-Jugend gewann ihr Platzierungsmatch gegen Penig 5:1 und wurde am Ende Fünfter von 18 Teams. Sie feierten genauso Abschluss auf dem Sportplatzgelände in Sayda wie die Bambinis die in Großharti beim Turnier Zweiter von fünf Teams wurden.
Nach dem Mittag spielte das D-Jugend SpG-Team noch ein Testmatch gegen den Kreismeister...

Ergebnisse '20/21

Vereinssouvenirs

SSV-Tippspiel '20/21

Statistik Bilder DB

  • Gesamtbilder: 9188
  • Gesamte Kategorien 531
  • Gesamte Bilderaufrufe 1170445
  • Anzahl Berwertungen 3

SSV-Termine

Mi 21.04.2021 15:00 - 19:00
Blutspenden

Sport und Begegnungsstätte
Friedebacher Weg 4

Fr 07.05.2021 18:00 - 19:00
SSV Vorstand Sprechstunde
Klärung von Fragen, Problemen, Organisatorisches für die Mitglieder an den Vorstand des SSV 1863 Sayda e.V.
Sa 19.06.2021 16:00 - 21:00
Letzter Saisonspieltag
Geplanter letzter Saisonspieltag...
Mi 28.07.2021 15:00 - 19:00
Blutspendeaktion
An der SBS Sayda
Friedebacher Weg 4
Fr 27.08.2021 17:30 - 22:00
42. Fußballstadtmeisterschaft
Anmeldungen (Achtung nur 3 Aktive im Alter 16-32) bei Rayko Richter oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einsenden.

Mittelsachsen-News

Erneute Coronapause
Seit dem 2.11.2020 ruht der komplette Spiel- und Trainingsbetrieb im Amateur-Fußballbereich!
Vorraussichtliche Dauer unbekannt.

Das Ziel scheint jetzt zu sein, Eine Runde durchzuziehen...

SSV-Tippspiel 20/21
Nach 7. Sp. fehlen zwar noch 4 Partien aber aktuell liegt  "xxx" deutlich mit 6 Punkten Vorsprung in der Gesamtwertung vorn.
Bevor es in die Coronapause geht, sind "kalumbi" und "zirni" gemeinsam Zweiter"! Im Mittelfeld geht es dann eng zu,
Wir hoffen das es bald weiter geht...


- Schiedsrichter gesucht
Der SSV Sayda sucht dringend Schiedsrichter und Personen die Schiedsrichter werden könnten!
Bei Interesse an Rako Richter wenden oder eine Email an: webmaster@ssvsayda.de
- Hier alle Infos...

Twitter mit dem SSV

Urlaubsfoto gesucht

Unser Webhoster

Wo sind die Sportplätze

Bilderdatenbank

DSC00038
Impressionen aus 18 Jahren www.ssvsayda.de
.

Frage/Meinung? schreib Uns:

E-Mailadresse:
Betreff
Mitteilung:
Spamfrage: Wieviele Füße hast Du?