Das Projekt ist das Offizielle Internetangebot der derzeit 144 Mitglieder der Abteilung Fußball des SSV 1863 Sayda e.V. (STAND: 31.12.2015)


Das Projekt www.ssvsayda.de wurde erstellt und wird betreut vom Net-Team Sayda.
- Webmaster/Administration/Technik: Marco Leichsenring
- Administrator: Jakob Winkler / ?
- Verwaltung Jugendergebnisse: ??? wird gesucht...
- Technik-/Softwareidee und Umsetzung bis 2009: Kay Mielack

- Bilderquellen und Bilderrechte: M.L.: Marco Leichsenring

ggf. unterstützender Fotograf: P.C.: Peter Christopher S.K.: Stephan Kranke R.N.: Robby Nitzsche S.W.: Swen Walther D.M.: David Morsbach M.W.: Matthias Wunderlich J.W.: Jakob Winkler D.N.: David Nitzsche L.W.: Lysann Wanke R.K.: Roy Klemm P.S.: Philipp Sandig und weitere...

[ Die Nutzung der auf der Homepage veröffentlichten Bilder unterliegen den Copyrightrechten. Die Nutzung ist nur nach ausdrücklicher Erlaubnis des Webmasters (webmaster[@]ssvsayda.de) erlaubt ]

-------------------------------------------------------------

Domaininhaber:

Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3

Projektunterstützende Firmen:
- Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3
- Elektro-Anlagen Grän aus Ullersdorf (09619 Sayda)

---------------------

Für alle Fragen und Informationen steht folgende Emailadresse zur Verfügung:

webmaster[at]ssvsayda.de

ABER: Am Besten Ihr nutzt das KONTAKT Formular auf unserer Seite: 

HIER...

---------------------------------------

Das Net-Team Sayda sucht dringend dauerhafte und gelegentliche Helfer bei der Gestaltung der SSV-Fussball Internetseite!

Folgende Aufgaben können besetzt/vergeben werden:

- Fotograf zu den SSV I und SSV II Spielen

- Berichteschreiber bzw. Statistikinteressierte

- Wochenendevorschau"schreiber"

- Ergebnisverwalter für verschiede Spielklassen

- Unterstützer für Software und Providerprobleme

- Fotobearbeitung und Collageerstellung (unregelmäßig)

bitte bei Marco Leichsenring oder unter webmaster@ssvsayda.de melden

--------------------------------------------

-Die Seite wurde optimiert und getestet für die Webbrowser:

Internet Explorer (Version 11 und höher) und dem Mozilla Firefox (ab Version 57.0.1. und höher)

alle anderen Browser sollten aber mit der Homepage zumindestens zurecht kommen...

--------------------------------------------

Ansprechperson des SSV (Postanschrift):
Abteilungsleiter Fußball: Rayko Richter
Plan 9, 09619 Sayda
Telefon: 0173/4479518
E-MAIL: abteilungsleiter[at]ssvsayda.de

Ansprechperson 1. Mannschaft des SSV:
Trainer: Günter Schramm
09619 Sayda
Telefon: 037365/17959

Ansprechperson 2. Mannschaft des SSV:
Betreuer: Marco Leichsenring
09619 Sayda
Telefon: 0172/3762678

Ansprechperson Jugendteams des SSV:
Jugendleiter Frank Winkler
09619 Sayda
Am Wasserturm 18




Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollten wir versehentlich gegen irgendwelche Copyrights verstoßen haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per E-Mail.


Impressum
Montag, 12 April 2021

Der Sommer ist im vollen Gange, meist sind die Temperaturen zwar nicht sommertauglich aber man muss es nehmen wie es kommt. Genauso wie das Wetter, muss man auch den Spielplan für die neue Saison2016/17 vom Kreisverband nehmen wie er kommt. Den Vereinen sind die groben Spielansetzungen jetzt bekannt geben wurden und zum Überprüfen ausgerufen wurden. In den nächsten Tagen präsentieren wir euch die Ansetzungen alle Staffeln mit Saydaer Beteiligung auf unserer Homepage.
Männervorbereitung:
-...
An diesem Wochenende fand im Bergstadtstadion Sayda nach relativ langer Zeit wieder „ein“ Fußballspiel statt. Nachdem der Platz zur Rasenpflege fast drei Monate gesperrt war, fand an diesem Samstag nun das immerhin 29. Bergstadtturnier statt.

Zu diesem traditionellen Vorbereitungsturnier für Männerteams am Samstag (30.7.2016) hatten die SSV-Verantwortlichen vier Gästeteams eingeladen.
Neben dem Titelverteidiger SSV Sayda waren die Männerteams aus Mezibori, Pfaffroda, Heidersdorf/Deutschneudorf II...
Toller Auftakt für den SSV Sayda in der Mittelsachsenklasse. Im ersten Spiel konnten die Bergstädter beim Hainicher FV mit 2:3 gewinnen.
Weil der Gastgeber 70-jähriges Bestehen feierte, begann das Spiel erst 16:30 Uhr. Der SSV zeigte von Beginn an keine Nachmittagsmüdigkeit und kam nach wenigen Minuten durch Joh. Einert zur ersten richtigen Torchance. Danach zeigte der Absteiger aus der Mittelsachsenliga seine spielerische Klasse und drückte die zu tief stehenden Saydaer in die eigene Hälfte...
An Der Auftakt in die neue Saison ist für den SSV Sayda I ist gelungen. Das „Schramm-Team“ konnte auch sein 2. Saisonspiel verdient gewinnen. Dabei begannen die Gäste vom SV Wacker 22 Auerswalde das Spiel wie die Feuerwehr. Eventuell unterstützt von der Sirene die pünktlich 15:07 Uhr in Sayda aufheulte. Sayda wurde durch das Signalhorn aber nicht geweckt. Erst als Ersatztormann B. Schurig, der über 90 Minute eine ordentliche Partei zeigte, einen Gästestürmer im Strafraum über den Haufen...
Im Fußball geht es manchmal schnell zur Sache, aber so schnell wie beim Heimspiel des SSV 1863 Sayda I gegen Zuger SV sieht man selten Tore. Innerhalb von vier Minuten waren alle Tore des Tages gefallen. Dabei begannen sich beide Teams bei Nieselregen etwas abzutasten, um nicht ins offene Messer zu laufen. SSV Trainer G. Schramm hatte sein Team mal wieder gut auf den Gegner eingestellt, die Standardgefahr der Gäste konnte er zwar erwähnen, aber über 90 Minuten wie sein Team auch nicht...
Mit der ersten Saisonniederlage kam das SSV-Team am zeitigen Sonntagabend wieder in Sayda an. Beim 85 km entfernten, weitesten Auswärtsspiel der Saison beim SV Lunzenau hatte es eine 0:1 Niederlage geben.
Bei 30 Grad in der Sonne startete das Saydaer Team besser in die Partie.
SSV-Stürmer N. Kotte verpasste 10 Meter vor dem Tor den Abschluss und passte auf L. Porstmann, der den Ball aber nicht richtig traf. Das hätte die Führung sein können wenn nicht müssen.
Sayda bestimmte 20 Minuten das...
Mit einem 4:1 Heimsieg gingen die Spieler von SSV-Coach Günter Schramm am 6. Spieltag in der Mittelsachsenklasse vom Platz. Dabei tat sich das Team am „Regenwochenende“ über weite Strecken aber sehr schwer. Speziell im Spielaufbau, auf einem Untergrund der teilweise sehr aufgeweicht war, tat man sich mit genauen Anspielen sehr schwer. Die Gäste vom Mühlauer FV waren spielerisch ebenwürdig und machten ihre Sache ordentlich. Lediglich die Torgefahr in ihrem Spiel ließen sie vermissen. Wenn sie mal...
Nach 27. Spielminuten rieben sich die zahlreichen SSV Zuschauer die Augen. Ihr Team war am 7. Spieltag mit Spielwitz, Einsatzfreude und zug zum Tor in das Match gegen den LSV Großhartmannsdorf gestartet, die zwei Tore die gefallen waren standen aber bei „Harti“ auf der Habenseite.
Auf der anderen Fanseite freuten sich eine ordentliche Anzahl an „Hartisympathisanten“ über die Effektivität ihres Teams. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß lies M. Schurig seine Klasse aufblitzen und umkurvte zwei...
Mit einem glücklichen aber nicht ganz unverdienten Punktgewinn konnte der SSV 1863 Sayda die 45 Minuten Rückreise aus Berbersdorf antreten. Beim Tabellen Achten fischte der SSV Sayda als Kreisligaaufsteiger gegen den Mittelsachsenligaabsteiger SG 1899 Striegistal ein 1:1 aus dem Punkteteich.
Die ersten 30 Spielminuten gehörten dem SSV Sayda und folgerichtig wurde der Gastgeber für seine passive Leistung bestraft. Ein Angriff über die linke Seite wurde von J. Einert verlängert und Christian...
Am 9. Spieltag der Mittelsachsenklasse musste der SSV 1863 Sayda I seinen ersten harten Dämpfer in der Saison 2016/17 hinnehmen. Im Heimspiel gegen den ambitionierten SV Mulda unterlag das Schrammteam deutlich mit 0:4. Keineswegs war die Niederlage ein Beinbruch für das SSV-Team, das vor dem Spiel mit etwas unruhiger Vorbereitung in das Match gehen musste.

Über 90. Minuten sahen die 130 zahlenden Zuschauer einen Gast der sicher im Laufe der nächsten zwei Jahren nicht in dieser Liga gefangen...
Die zweite deutliche Niederlage in Folge gab es für das SSV I-Team am 10. Spieltag.
Bei Postschänke Burkesdorf konnte man zwar kämpferisch mithalten, aber auf die spezielle Spielweise des Gastgebers nicht die richtigen Lösungen generieren.
Nachdem die ersten 15 Minuten ausgeglichen verliefen und der SSV auf gutem Wege war das Spiel offen zu gestalten, stand ein Burkersdorfer nach einem Einwurf goldrichtig und ungedeckt. Sein nicht richtig erwischter Drehschuss schlug zur Freude der Heimfans...
Im Nachholepunktspiel vom 3. Spieltag konnten die Schramm Schützlinge nach zuletzt zwei derben Niederlagen wieder einen Dreier holen.
Beim Mitaufsteiger SV Lichtenberg II gewann der SSV Sayda I vielleicht ein Tor zu hoch aber nicht unverdient.
Über das gesamte Spiel zeigten beide Teams, dass sie dieses Spiel gewinnen wollten. Immer wieder hatte eins der beiden Teams eine Sturm und Drangphase und war nah an einem Treffer. An diesem Tage erzielte aber nur Sayda Tore und das auch noch durch...
Wenn man gegen den Tabellenführer spielt, muss man seine wenigen Chancen nutzen.
Dies ist dem SSV 1863 Sayda e.V. am 11. Spieltag der Mittelsachsenklasse gegen Fortuna Langenau leider nicht gelungen.
Die Gäste spielten mit ihrer Tabellensituation im Rücken meist sehr ruhig auf und kamen vor allem durch Einzelleistungen zu Torgefahr.
Der 0:2 Sieg der Fortuna ist am Ende nicht unverdient aber das Spiel hätte auch kippen können.
Nach einem ersten Zähne zeigen des Gastes konnte der SSV Sayda in...
Mit schlechter Ausbeute kehrten die Schrammschützlinge vom Auswärtsspiel in Siebenlehn zurück.
Auf teilweise gefrorenen oder mal tiefem Boden waren fußballerische Klasse nicht immer gefragt. Kampf, Leidenschaft, Glück und einfache Spielweise hingegen schon. Von alle dem hatten die Gastgeber, vor allem in Hälfte eins, deutlich mehr. Nachdem der SSV den Gegner in Hälfte eins immer mal wieder einlud Tore zu erzielen, bedanken sich die Siebenlehner mit drei Treffern. „Da hilft auch mehr Ballbesitz...
Das Ergebnis muss man erstmal sacken lassen.
Im letzten Hinrundenspiel der Mittelsachsenklasse 2016/17 kommt der SSV Sayda I unter die Räder. Mit 0:5 muß das Schramm-Team dem SV Marbach mit einem verdienten Auswärtssieg nach Hause fahren lassen.
Sayda konnte nur in der ersten halben Stunde ordentlich gegenhalten und verlor mit dem 0:1 den Faden. Die Gäste zeigten das sie entgegen ihrer Tabellenposition, 9 Punkte Abzug nach Schiesrichterunterbestand, ein Spitzenteam dieser Spielklasse sind...
Zum letzten Heimspiel 2016 konnte der SSV Sayda I einen verdienten Punkt in der Bergstadt behalten - 0:0.
Die Gäste aus Hainichen überzeugten nicht wirklich waren aber präsent am Ball. Die besseren Möglichkeiten hatte der SSV Sayda.
In der ersten Halbzeit neutralisierten sich die beiden Tabellennachbar und konnten nur wenig Torgefahr erzielen. Sayda konnte aber wenigstens durch einen Kopfball von E. Birke und einem Drehschuss von L. Porstmann Gefahr erzeugen. Hainichen spielte zwar hinten...
So wie in Sayda oder so ähnlich wie in unserem Beitragsbild sehen die Platzverhältnisse wo fast überall im Erzgebirge derzeit aus.
Nun hat es auch den SSV 1863 Sayda I erwischt. Das letzte Spiel des Jahres 2016 ist den Wetter- bzw. Platzverhältnissen in Auerswalde (Chemnitzer Umland) zum „Opfer“ gefallen.
Neben „unserem Spiel“ wie uns der Kreisverband informierte, fallen auch die Spiele in Mühlau, Siebenlehn, Hainichen und Marbach in der Mittelsachsenklasse aus.
Ob die Spiele bereits...
Wie schon in den vergangenen Jahren üblich, trafen sich die Männerfußballer des SSV Sayda zum  Trainingswochenende zu drei Einheiten.
Dabei ging es am Freitagabend bei weichen und mit 2 Zentimeter „Puderzucker“ bedeckten Boden um en Kraftaufbau.
Am Samstagmorgen strahlte „Klara“ über dem Erzgebirge und die SSV-Fußballer konnten sich auf dem abtauenden Neuschnee des vergangenen Tages mit Fußballtechnik beschäftigen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der SBS ging es gegen 14:00 Uhr zu einem...
Eine kalte Dusche erlebte der SSV 1863 Sayda e.V. im Nachholpunktspiel beim SV Wacker Auerswalde. Dabei kam die ersten 25 Minuten noch „leicht warmes Wasser“ aus der Mannschaft heraus „gelaufen“. Rayko Richter konnte in der 10 Minute sogar sehr abgezockt einen Freiraum nutzen und mit seinem ersten Saisontor den SSV in Führung schießen. Wahrscheinlich dachte das SSV-Team nun das es so weiter gehen könnte und hielt nicht energisch genug dagegen. Die Wackerspieler kamen besser ins Match und...


Die Spielgemeinschaft SSV Sayda II/SV Clausnitz hat erst am ersten Aprilwochenende das erste Rückrundenspiel.
- Dabei geht es am Samstag dem 01.04.2017 ab 15:00 Uhr gegen die Spielgeminschaft Brand-E.II/Langenau II.
Spielort wird der Sportplatz in Clausnitz  sein

Bemerkung: C-Jugendspiel in Großwaltersdorf abgesagt
Im zweiten Pflichtspiel des Jahres unterlag der SSV 1863 Sayda I am Ende zu deutlich mit 3:0 beim Zuger SV. Auf Grund der Platzbauarbeiten in Zug fand das Spiel auf dem Kunstrasenfeld in Freiberg statt.


Sayda kam eigentlich gut in die Partie und hatte durch M. Schurig eine freie Schusschance. Markus „semmelte“ aber über den Ball.
Das „Heimteam“ schwang im Aufbauspiel die bessere Klinge und hatte bis zur 30. Minute einen Kopfball im Strafraum und einen Schuss, den SSV-Schlussmann Silvio Hillig zur...
Am bisher wärmsten Wochenende 2017 empfing der SSV 1863 Sayda e.V. den SV Fortschritt Lunzenau im Bergstadtstadion. Die Gäste mit zahlreichen Zuschauern angereist, wollten ihren Lauf in der Rückrunde der Mittelsachsenklasse fortsetzen.
Sayda konnte in der ersten Hälfte aber effektiver spielen und mehr Torgefahr erzielen. So vergab C. Drechsler nach wenigen Minuten eine Großchance und auch J. Einert konnte im Strafraum nicht zielgerecht abschließen. Die Gäste hatten nach acht Minuten auch eine...
Selten ist mir ein Bericht nach einem Spiel so schwergefallen. Das lag nicht unbedingt an der 9. Saisonniederlage des SSV Sayda beim Mühlauer FV die durchaus vermeidbar war, sondern weil die SSV-Mannschaft sportlich für einen technischen Fehler ihres Co-Trainers so bestraft wurde.
Das Spiel begann sehr zerfahren und der SSV kam nur mit Mühe in die Partie. Die Gastgeber waren in den ersten Minuten oft eher am Ball. Als Sayda etwas Oberhand gewinnen konnte hätte es auch gleich im Mühlauer Tor...
Auch am Nachholspieltag konnte der SSV 1863 Sayda e.V. seine Negativserie nicht stoppen. Im Heimspiel am Ostersamstag gab es gegen den SV Lichtenberg II eine 1:2 Niederlage.
Beide Teams wussten, dass sie mit einem Sieg weiter Luft zu den eventuell zwei Abstiegsrängen schaffen konnten. Das Spiel vor 50 Zuschauern haute niemand vom Hocker und es lebte von der Spannung. Beide Teams hatten in den 90 Minuten, abgesehen von den drei Toren, weitere Torchancen die aus verschiedenen Gründen nicht...
Endlich war es wieder mal soweit, der SSV 1863 Sayda e.V. konnte den “Bock umstoßen“ und beim LSV Großhartmannsdorf einen „Dreier“ einfahren.
12 Spiele hat es gedauert, ehe mal wieder ein Sieg in der Mittelsachsenklasse gelandet werden konnte. Mit dem verdienten 3:0 Auswärtssieg beim Tabellenvorletzten verschaffte sich der SSV zu den eventuell beiden Abstiegsrängen weiter Luft und kommt dem Saisonziel Klassenerhalt einen deutlichen Schritt näher.
Bei typischen Aprilwetter bestimmte der SSV...
Am 21. Spieltag unterlag der SSV 1863 Sayda e.V. in der Mittelsachsenklasse der SG 1899 Striegistal mit 0:4.
Die Gäste bestimmten das Spiel und gingen bei schönem Wetter aber zugigen Wind verdient als Sieger vom Platz. Sayda war in bestimmten Phasen des Spiels zwar dran, verpasste aber den frühen Rückstand auszugleichen. Die Vielzahl an Torchancen gab es zwar nicht aber einen Treffer hätte das Schrammteam sicher besser ins Spiel gebracht und die geistigen Fesseln etwas gelöst.
Bis zur Pause...
Das es in Mulda in dieser Saison für den SSV 1863 Sayda wahrscheinlich wenig zu holen geben durfte war keine Überraschung. Dass das Endergebnis gegen den SV Mulda am Ende mit 5:1 zu hoch ausfiel war auch sicher allen 70 Zuschauern in diesem Derby klar.
Sayda startete gut in die Partie und ging nach einer Drechsler Ecke und dem Abschluss von Niklas Kotte mit 1:0 in Führung.
J. Einert vom SSV hätte sogar mit einem Schuss, der knapp am SVM-Kasten vorbei kullerte, auf 2:0 erhöhen können. Danach...
Im vorletzten Heimspiel der Mittelsachsenklassensaison kam der SSV 1863 Sayda nicht über ein 1 zu 1 hinaus. Der Punktgewinn ist gegen den Tabellenvierten 1. FC Postschänke Burkersdorf zwar nicht zu verachten aber an diesem Tag wäre gegen den ersatzgeschwächten Gegner durchaus mehr drin gewesen.
Die Gäste versuchten aus einer sicheren Abwehrreihe heraus das Spiel nicht zu verlieren und den „lucky punch“ vorne zu setzten. In der 20. Spielminute hätte das auch fast geklappt als Hähnel bis in den Strafraum...
Nix zu holen, wenn man das Endergebnis zwischen Tabellenführer Fortuna Langenau und dem SSV 1863 Sayda betrachtet. 5:1 beim Ligaprimus ist zwar hoch aber auch nicht ungewöhnlich. Bitter ist das das Schrammteam in Hälfte eins gut mithielt und durch D. Hiekel sogar ein Abseitstor per Kopf erzielte, was sehr strittig war aber abgepfiffen wurde. Langenau spielerisch mit den besseren Leuten auf dem Feld, hatte aber nicht viel gefährliches im Angriff zu bieten. Das es trotzdem 2:0 zur Pause  stand...
Und schon ist die erste Mittelsachsenklasse-Saison für unseren SSV 1863 Sayda fast wieder um.
Mit einer mehr als unnötigen Niederlage verabschiedete sich unser Team von den Saydaer Zuschauern. 1:2
Dabei lief es über 60 Minuten eigentlich sehr gut für unseren SSV. In der 20. Und 21. Minute hätte Sayda seine Überlegenheit in Tore ummünzen müssen. R. Einert mit dem Abschluss im Strafraum und kurz danach nach einer Flanke über die rechte Seite, konnte vom Saydaer-Team nicht genutzt werden...
Die Mittelsachsenklassesaison ist zu Ende und der SSV 1863 Sayda hat seine Leistung der letzten Wochen bestätigt.
Nun ist das bei einer 3:0 Niederlage am letzten Spieltag beim SV Marbach, der nach 9 Punkten sportgerichtlichem Abzug, sonst auf Rang 4 der Tabelle stände, vielleicht in erster Sicht eher eine negative Aussage.
Schaut man genauer hin konnte man erkennen das der Gastgeber, der nach 17 Jahren sein Trainer Urgestein U. Stiebinger verabschiedete, aber den 3:0 Erfolg eher der...
Am 11. Juni endete für die letzten SSV-Fußballmannschaften die Saison 2016/2017.

Dabei konnten die Damen und auch die B-Junioren ihren ersten Platz in der jeweiligen Platzierungsrunde behaupten.
Insgesamt war es eine recht erfolgreiche Fußballsaison für den SSV 1863 Sayda e.V.

Vor der größten Herausforderung stand sicherlich die 1. Männermannschaft nach dem Aufstieg in die Mittelsachsenklasse. Elf neue Gegner und zum Teil weite Fahrtstrecken warteten auf die Mannen von Coach Günter Schramm...

Ergebnisse '20/21

Vereinssouvenirs

SSV-Tippspiel '20/21

Statistik Bilder DB

  • Gesamtbilder: 9188
  • Gesamte Kategorien 531
  • Gesamte Bilderaufrufe 1170501
  • Anzahl Berwertungen 3

SSV-Termine

Mi 21.04.2021 15:00 - 19:00
Blutspenden

Sport und Begegnungsstätte
Friedebacher Weg 4

Fr 07.05.2021 18:00 - 19:00
SSV Vorstand Sprechstunde
Klärung von Fragen, Problemen, Organisatorisches für die Mitglieder an den Vorstand des SSV 1863 Sayda e.V.
Sa 19.06.2021 16:00 - 21:00
Letzter Saisonspieltag
Geplanter letzter Saisonspieltag...
Mi 28.07.2021 15:00 - 19:00
Blutspendeaktion
An der SBS Sayda
Friedebacher Weg 4
Fr 27.08.2021 17:30 - 22:00
42. Fußballstadtmeisterschaft
Anmeldungen (Achtung nur 3 Aktive im Alter 16-32) bei Rayko Richter oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einsenden.

Mittelsachsen-News

Erneute Coronapause
Seit dem 2.11.2020 ruht der komplette Spiel- und Trainingsbetrieb im Amateur-Fußballbereich!
Vorraussichtliche Dauer unbekannt.

Das Ziel scheint jetzt zu sein, Eine Runde durchzuziehen...

SSV-Tippspiel 20/21
Nach 7. Sp. fehlen zwar noch 4 Partien aber aktuell liegt  "xxx" deutlich mit 6 Punkten Vorsprung in der Gesamtwertung vorn.
Bevor es in die Coronapause geht, sind "kalumbi" und "zirni" gemeinsam Zweiter"! Im Mittelfeld geht es dann eng zu,
Wir hoffen das es bald weiter geht...


- Schiedsrichter gesucht
Der SSV Sayda sucht dringend Schiedsrichter und Personen die Schiedsrichter werden könnten!
Bei Interesse an Rako Richter wenden oder eine Email an: webmaster@ssvsayda.de
- Hier alle Infos...

Twitter mit dem SSV

Urlaubsfoto gesucht

Unser Webhoster

Wo sind die Sportplätze

Bilderdatenbank

DSC06086
Impressionen aus 18 Jahren www.ssvsayda.de
.

Frage/Meinung? schreib Uns:

E-Mailadresse:
Betreff
Mitteilung:
Spamfrage: Wieviele Füße hast Du?