Das Projekt ist das Offizielle Internetangebot der derzeit 144 Mitglieder der Abteilung Fußball des SSV 1863 Sayda e.V. (STAND: 31.12.2015)


Das Projekt www.ssvsayda.de wurde erstellt und wird betreut vom Net-Team Sayda.
- Webmaster/Administration/Technik: Marco Leichsenring
- Administrator: Jakob Winkler / ?
- Verwaltung Jugendergebnisse: ??? wird gesucht...
- Technik-/Softwareidee und Umsetzung bis 2009: Kay Mielack

- Bilderquellen und Bilderrechte: M.L.: Marco Leichsenring

ggf. unterstützender Fotograf: P.C.: Peter Christopher S.K.: Stephan Kranke R.N.: Robby Nitzsche S.W.: Swen Walther D.M.: David Morsbach M.W.: Matthias Wunderlich J.W.: Jakob Winkler D.N.: David Nitzsche L.W.: Lysann Wanke R.K.: Roy Klemm P.S.: Philipp Sandig und weitere...

[ Die Nutzung der auf der Homepage veröffentlichten Bilder unterliegen den Copyrightrechten. Die Nutzung ist nur nach ausdrücklicher Erlaubnis des Webmasters (webmaster[@]ssvsayda.de) erlaubt ]

-------------------------------------------------------------

Domaininhaber:

Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3

Projektunterstützende Firmen:
- Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3
- Elektro-Anlagen Grän aus Ullersdorf (09619 Sayda)

---------------------

Für alle Fragen und Informationen steht folgende Emailadresse zur Verfügung:

webmaster[at]ssvsayda.de

ABER: Am Besten Ihr nutzt das KONTAKT Formular auf unserer Seite: 

HIER...

---------------------------------------

Das Net-Team Sayda sucht dringend dauerhafte und gelegentliche Helfer bei der Gestaltung der SSV-Fussball Internetseite!

Folgende Aufgaben können besetzt/vergeben werden:

- Fotograf zu den SSV I und SSV II Spielen

- Berichteschreiber bzw. Statistikinteressierte

- Wochenendevorschau"schreiber"

- Ergebnisverwalter für verschiede Spielklassen

- Unterstützer für Software und Providerprobleme

- Fotobearbeitung und Collageerstellung (unregelmäßig)

bitte bei Marco Leichsenring oder unter webmaster@ssvsayda.de melden

--------------------------------------------

-Die Seite wurde optimiert und getestet für die Webbrowser:

Internet Explorer (Version 11 und höher) und dem Mozilla Firefox (ab Version 57.0.1. und höher)

alle anderen Browser sollten aber mit der Homepage zumindestens zurecht kommen...

--------------------------------------------

Ansprechperson des SSV (Postanschrift):
Abteilungsleiter Fußball: Rayko Richter
Plan 9, 09619 Sayda
Telefon: 0173/4479518
E-MAIL: abteilungsleiter[at]ssvsayda.de

Ansprechperson 1. Mannschaft des SSV:
Trainer: Günter Schramm
09619 Sayda
Telefon: 037365/17959

Ansprechperson 2. Mannschaft des SSV:
Betreuer: Marco Leichsenring
09619 Sayda
Telefon: 0172/3762678

Ansprechperson Jugendteams des SSV:
Jugendleiter Frank Winkler
09619 Sayda
Am Wasserturm 18




Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollten wir versehentlich gegen irgendwelche Copyrights verstoßen haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per E-Mail.


Impressum
Samstag, 16 November 2019
- Hier gibts die POKAL-Ansetzungen des WE
8 Spiele fürs Viertelfinale bei den Männern ausgelost!

Torspektakel auf dem Sportplatz in Falkenau

Wer Tore sehen wollte ist am 7. Spieltag beim TSV Falkenau auf dem gepflegten Rasenplatz voll auf seine Kosten gekommen. Beim Spiel gegen unseren SSV 1863 Sayda sah man 8 Tore und das ein oder andere schöne „Ding“ war auch dabei.
Sayda war in der ersten Hälfte klar das bessere Team und hate Chancen für vier bis fünf Tore. Bereits in der 10. Minute scheiterten die beiden SSV Stürmer Einert und Porstmann in nur einer Aktion am Tormann des TSV. Wenig später rauften sich die Spieler auf der SSV Wechselbank wieder die Haare, denn erneut konnte der Tormann ein SSV Tor sehenswert verhindern. So kam es wie es kommen musste. Schiri Piontek aus Siebenlehn pfiff im Strafraum des SSV Sayda einen Körperkontakt als Elfmeter. So richtig verstehen konnte das SSV Team das nicht und Falkenau lies sich diese Chance durch Wagner aber nicht nehmen-1:0. Sayda blieb aber weiter am Drücker und konnte durch ein Freistoßtor von Lukas Porstmann den überfälligen 1:1 Ausgleich erzielen. Vielleicht freute man sich etwas zu lange und nach einem Eckball, wo die Zuordnung nicht stimmte, konnte Seifert die erneute Heimführung erzielen - 2:1. Bis auf einen Abseitskopfball waren das die einzigen Torchancen des Gastgebers bis dahin. Effektiv kann man sagen!
Erneut blieb Sayda seinen mitgereisten Zuschauern nichts schuldig und konnte durch einen starken Schuss ins Eck von Lukas Porstmann wieder ausgleichen - 2:2. Selber Spieler hatte sogar sein drittes Tor auf dem Fuß aber der Torabschluss sprang an die Torlatte. Auch der SSV Kapitän J. Richter hätte vor dem Pausenpfiff die Weichen auf Sieg stellen können aber völlig freistehend verzog er den Kopfball etwas neben das Tor.
Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel nicht weniger spannend, weil auch Falkenau mit dem Blick auf die Tabelle nun mehr riskieren musste. Bei einem Konter über ihre linke Seite war Torjäger Koch einmal im Spiel entwischt, fand aber im Geburtstags“kind“ Hannes Drechsel im SSV Tor seinen Meister. Das Spiel war nun etwas ruppig und das ein oder andere harte Foul war zusehen, der Schiri blieb aber Herr der Lage. In der 60. Minute ging der SSV nach einigen verpufften Versuchen nun endlich auch mal in Führung. Rafael Einert behauptete  im Strafraum den Ball mit der Brust, einige Falkenauer wollten hier Handspiel gesehen haben, und schoss halbhoch zum 3:2 für Sayda ein. Schiri und Linienrichterin sahen wie die meisten auch keine "Hand" und gaben das Tor.
Sayda versuchte mit der Führung im Rücken nun das Spiel zu beruhigen und Falkenau spielte manchmal alles oder nichts. Einen Angriff in der 79. Minute konnten sie mit etwas Glück durch die Reihen des SSV bringen und Forberger schloss sehenswert zum 3:3 Ausgleich ab. Nachdem noch je einmal gewechselt wurde, konnte der SSV Kapitän Johannes Richter in der 89. Minute per Direktabnahme aus 16 Metern zur zweiten SSV-Führung treffen.
Falkenau gab sich aber nicht auf und konnte per Fernschuss aus 18 Metern erneut durch Forberger zum 4:4 Endstand netzen.
Beide Teams hatten nach Freistößen noch Torgefahr für ein fünftes Tor aber am Ende blieb es bei der Punktteilung.
Nächste Woche trifft der SSV Sayda in einem vorgezogenen Spiel vom 14.Spieltag in Sayda auf den Siebenlehner SV.
DANKE für die Bilder an David Herrmann!

Hier klicken für Spielstatistik 7. Sp. Falkenau - Sayda 4:4 (2:2)


Aufstellung SSV 1863 Sayda:
H. Drechsel, C. Schlegel, M. Wanke, M. Herkommer, T. Kranke (78. D. Herrmann), R. Richter (65. H. Meyer), J. Einert, Joh. Richer [K], R. Einert, L. Porstmann, S. Bosch

Aufstellung Falkenau:
Lange, Seifert, Hellwig, Koch, Forberger, Wagner, Oehme, Belger, Biernat, Räther, Wellandt
eingewechselt: Hänsch, Melzer


Schiedsrichter: Lukas Piontek (Siebenlehner SV 90)

Zuschauer: 37

Tore:
- 1:0 (21.min) Wagner (FE)
- 1:1 (30.min) Lukas Porstmann
- 2:1 (32. min) Marco Seifert
- 2:2 (37.min) Lukas Porstmann
- 2:3 (59.min) Rafael Einert
- 3:3 (79.min) Forberger
- 3:4 (89.min) Johannes Richter
- 4:4 (90. min) Forberger

Stimme zum Spiel:
SSV Co-Trainer Günter Schramm:
"Wir haben ein sehr spannendes Spiel gesehen. Auf Grund der deutlichen Chancenvorteile in Hälfte eins hätten wir gewinnen müssen. Sieht man nur die zweite Halbzeit, geht es wohl so in Ordnung. Den Abstand zum Tabellenende haben wir gehalten, den Punkt muss man Auswärts dann eben so mitnehmen."

Besonderheiten im Spiel: - keine



Bei der SpG Pfaffroda/Sayda II läuft alles weiter rund.
Auch im Heimspiel gegen Jöhstadt blieb man Sieger und grüßt weiter sicher von der Tabellenspitze. Während der ersten Hälfte gab es kaum Möglichkeiten für den Gast aber bei einem langen Ball gingen sie trotzdem mit 0:1 in Führung. Die Pausenführung des SV 90 Jöhstadt war aber schmeichelhaft.
Während man in der zweiten Halbzeit ähnlich viel Torgefahr wie in Hälfte eins hatte, machte man nach dem Wechsel aber wenigstens die Tore. Roberto Martin stieß den Bock beim 1:1 in der 52. Minute um. Torjäger Dirk Hermann bracht sein Team in der 73. Minute endlich in Führung. Dem Kapitän David Lietze war es vorbehalten nach 82. Minuten den Endstand von 3:1 herzustellen.
Nun geht es am kommenden Wochenende im Pokal weiter. Sonntag Heimspiel gegen den unbekannten Gegner AffalterII/Alberoda.

Ergebnisse '19/20

Vereinssouvenirs

SSV-Tippspiel '19/20

SSV-Termine

Fr 22.11.2019 19:00 - 21:00
Männertraining
Training
Sportplatz Sayda
Sa 07.12.2019 18:30 -
Weihnachtsfeier der SSV-Fußballer
Alle Männerfußballer, Verantwortliche, Schiedsrichter ect sind herzlich eingeladen.
... Meldungen an Rayko R.

Mittelsachsen-News

SSV Tippspiel 2019/20
Sieh an sieh an, der nächste Führungswechsel im Tippspiel. Am 11.Sp. konnte "zirni" mit 11 Punkten den Tagessieg holen und ist nun neuer Gesamtführender,
Gleich vier Spieler müssen ihn an sich vorbeiziehen lassen, "Sandinho13" nun knapp dahinter Zweiter,

Kreispokal Auslosung 2019/20
-> Achtelfinalrunde hier...
A- Jugend Pokalauslosung ...
C- Jugend Pokalauslosung...

- Schiedsrichter gesucht
Der SSV Sayda sucht dringend Schiedsrichter und Personen die Schiedsrichter werden könnten!
Bei Interesse an Rayko Richter wenden oder eine Email an: webmaster@ssvsayda.de

Der SSV trauert

Bilderdatenbank

P1020946
Impressionen aus 16 Jahren www.ssvsayda.de

Twitter mit dem SSV

Urlaubsfoto gesucht

Wo sind die Sportplätze

Besucherzähler

Heute 0

Gestern 91

Woche 530

Monat 1320

Insgesamt 273988

.

Unser Webhoster

aktuelle Gästebucheinträge

    Bänke
    Hallo Sportfreunde,
    Ich möchte mich an dieser Stelle auch mal bei unseren auswärtigen Schieds
    Sonntag, 05. Februar 2017

    anonym
    Ich finde die Seite sehr gut gelungen
    --------------
    DANKE
    DER WEBMASTER
    Donnerstag, 31. März 2016

    Marius H.
    super Seite!
    Weiter so!
    Mittwoch, 24. Februar 2016

Frage/Meinung? schreib Uns:

E-Mailadresse:
Betreff
Mitteilung:
Spamfrage: Wieviele Füße hast Du?