Das Projekt ist das Offizielle Internetangebot der derzeit 144 Mitglieder der Abteilung Fußball des SSV 1863 Sayda e.V. (STAND: 31.12.2015)


Das Projekt www.ssvsayda.de wurde erstellt und wird betreut vom Net-Team Sayda.
- Webmaster/Administration/Technik: Marco Leichsenring
- Administrator: Jakob Winkler / ?
- Verwaltung Jugendergebnisse: ??? wird gesucht...
- Technik-/Softwareidee und Umsetzung bis 2009: Kay Mielack

- Bilderquellen und Bilderrechte: M.L.: Marco Leichsenring

ggf. unterstützender Fotograf: P.C.: Peter Christopher S.K.: Stephan Kranke R.N.: Robby Nitzsche S.W.: Swen Walther D.M.: David Morsbach M.W.: Matthias Wunderlich J.W.: Jakob Winkler D.N.: David Nitzsche L.W.: Lysann Wanke R.K.: Roy Klemm P.S.: Philipp Sandig und weitere...

[ Die Nutzung der auf der Homepage veröffentlichten Bilder unterliegen den Copyrightrechten. Die Nutzung ist nur nach ausdrücklicher Erlaubnis des Webmasters (webmaster[@]ssvsayda.de) erlaubt ]

-------------------------------------------------------------

Domaininhaber:

Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3

Projektunterstützende Firmen:
- Firma Richter Lüftungstechnik aus Sayda (09619) Cämmerswalderstraße 3
- Elektro-Anlagen Grän aus Ullersdorf (09619 Sayda)

---------------------

Für alle Fragen und Informationen steht folgende Emailadresse zur Verfügung:

webmaster[at]ssvsayda.de

ABER: Am Besten Ihr nutzt das KONTAKT Formular auf unserer Seite: 

HIER...

---------------------------------------

Das Net-Team Sayda sucht dringend dauerhafte und gelegentliche Helfer bei der Gestaltung der SSV-Fussball Internetseite!

Folgende Aufgaben können besetzt/vergeben werden:

- Fotograf zu den SSV I und SSV II Spielen

- Berichteschreiber bzw. Statistikinteressierte

- Wochenendevorschau"schreiber"

- Ergebnisverwalter für verschiede Spielklassen

- Unterstützer für Software und Providerprobleme

- Fotobearbeitung und Collageerstellung (unregelmäßig)

bitte bei Marco Leichsenring oder unter webmaster@ssvsayda.de melden

--------------------------------------------

-Die Seite wurde optimiert und getestet für die Webbrowser:

Internet Explorer (Version 11 und höher) und dem Mozilla Firefox (ab Version 57.0.1. und höher)

alle anderen Browser sollten aber mit der Homepage zumindestens zurecht kommen...

--------------------------------------------

Ansprechperson des SSV (Postanschrift):
Abteilungsleiter Fußball: Rayko Richter
Plan 9, 09619 Sayda
Telefon: 0173/4479518
E-MAIL: abteilungsleiter[at]ssvsayda.de

Ansprechperson 1. Mannschaft des SSV:
Trainer: Günter Schramm
09619 Sayda
Telefon: 037365/17959

Ansprechperson 2. Mannschaft des SSV:
Betreuer: Marco Leichsenring
09619 Sayda
Telefon: 0172/3762678

Ansprechperson Jugendteams des SSV:
Jugendleiter Frank Winkler
09619 Sayda
Am Wasserturm 18




Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollten wir versehentlich gegen irgendwelche Copyrights verstoßen haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per E-Mail.


Impressum
Sonntag, 29 Januar 2023

Was geschah vor 30 Jahren - Saison 1992/93

[ML] In unregelmäßigem Abstand berichten wir Euch von Ereignissen aus der Vereinsgeschichte der Saydaer Fußballer.
Diesmal gehen wir satte 30 Jahre zurück, in den Sommer 1993.
Die ganz großen Wendeturbolenzen waren drei Jahre nach der politischen Wiedervereinigung der damaligen beiden deutschen Staaten vorüber. Die Fusionierung auf Fußball-Kreisebene sollte noch zwei Jahre dauern und heute nicht das Thema sein. Wir wollen lieber die 5. Kreismeisterschaft der Saydaer Männerfußballer beleuchten.
Mit dem SV Lichtenberg hatte sich der Kreismeister 91/92 aus der vergangenen Saison in die Bezirksklasse verabschiedet und dem SSV 1863 Sayda als Vizekreismeister die Favoritenrolle überlassen. Schaut man zwei weitere Jahre zurück, so kannten die Spieler um den damaligen Trainer Dittmar Leichsenring diese Situation schon. Denn mit Motor Brand-Langenau (89/90) und SV Aufbau Mulda (90/91) hatten die Bergstädter ebenfalls mit Platz 2 „nur“ den Vizekreismeister holen können.
„Drei Jahre in Folge „Zweiter“ werden ist eine super Leistung, aber nun wollten auch wir mal den Pokal in die Höhe stemmen", erinnert sich der damalige Fußball-Abteilungsleiter Peter Wanke heute. Selbst spielte er noch im Mittelfeld und war einer von mehreren Spielern, die schon beim letzten Titel 1981 dabei waren.
Die Saison startete für Sayda durchwachsen. Mit drei Siegen und zwei Niederlagen befand man sich im Mittelfeld der Tabelle. Besonders die 2:4-Niederlage in Voigtsdorf „auf der Alm“ am 2. Spieltag hätte nicht sein müssen. So führte man dort zwischendurch schon mit 1:2. Aber bereits nach den wenigen Spieltagen konnte man sich unter anderem auf eine Konstante in diesem Spieljahr verlassen, den Torjäger des Teams. Frank Winkler konnte bis zur Halbserie bereits 13 Tore erzielen und sollte bis zum Ende der Saison noch mehrmals von seinen Mitspielern gut in Szene gesetzt werden. Mit drei Siegen im Rücken gegen Lichtenberg II, Dorfchemnitz und Niedersaida traf man am 9. Spieltag auf den größten Gegner der Saison.
Beim SV Fortuna Langenau
gab es im Oktober ein 3:3-Unentschieden. Zweimalige Führung durch R. Pflugbeil und P. Morsbach konnten die Gastgeber bis in die 84. Minute zum 3:2 drehen. Aber F. Winkler traf in der 87. Minute bei Nieselregen zum 3:3-Endstand.
Ein 7:0 gegen den SSV Brand-Erbisdorf II und ein 1:1 in Großhartmannsdorf brachte zur Halbzeit der Saison Rang 2 in der Tabelle. Da aber damals noch vier weitere Spiele der Rückrunde im Jahr 1992 ausgetragen wurden, änderte sich die Tabelle noch einmal. „Im ersten Rückrundenspiel im November in Mulda verloren wir verdient 0:2. Der Gedanke es wieder nicht zu schaffen, war sicher damals groß,“ erinnert sich heute Dittmar Leichsenring an diese Zeit. Sein mannschaftlich geschlossenes Team zeigte aber in den drei anderen Spielen gegen Voigtsdorf, Cämmerswalde und Zethau jedoch ein anderes Gesicht und gewann alle drei Spiele mit insgesamt 13:1 Toren.
Eine Tabelle aus dieser Zeit beweist, dass Sayda nur ganz knapp mit einem Punkt Vorsprung vor den Langenauern als Erster in die freie Winterzeit der Saison ging...


Zwischenstand Dezember 1992:

Während in Sachsen der erste FCKW-freie Kühlschrank produziert wurde, bereitete sich der SSV Sayda auf die restlichen Spiele der Rückrunde vor. Ab dem 27. März konnte man Weigmannsdorf (4:0), Lichtenberg II (8:2) und Dorfchemnitz (2:1) besiegen. Den ersten Punktverlust 1993, damals gab es noch zwei Punkte für einen Sieg, fing man sich beim 2:2 in Niedersaida ein.

Eine Woche später, am 1.Mai 1993 kam es zum Duell der beiden Spitzenmannschaften. Am Ende titelte die Freie Presse: „Keine Entscheidung in der Meisterschaft“.
Der Gast aus Langenau ging am 20. Spieltag mit 1:0 in Führung. J. Flechsig hatte mit einem Fernschuss genau Maß genommen. Vor etwa 200 Zuschauern konnte der noch junge Dominik Prezewowsky in der 43. Minute den Ausgleich erzielen. Der spätere Kapitän des SSV Sayda traf per direktem Freistoß das Tor. Der Spielbericht von damals „erzählt“ weiter, dass Frank Winkler kurz nach der Pause das 2:1 für die Saydaer erzielte. Nach einem Konter der Langenauer Gäste pfiff der Schiedsrichter Elfmeter und Libero Ebert glich zum 2:2 aus. Danach hatte zunächst Sayda den Siegtreffer auf dem Fuß und kurz vor Schluss jagte ein 20-jähriger Langenauer Spieler namens Roberto Kotte den Ball zur Freude der Saydaer über das Gehäuse.
Sayda blieb auf Grund des Torverhältnisses in der Tabelle knapp vorn.

hintere Reihe v.l.: Didi, Menex, Günnl, Ibscher, Dietze, Preze,Ali, Schle, Volker, Traum, Dicke, Bradi, Tommy, Rol, Berti, Golle, Pit
vorder Reihe v.l.: Mosch, Morle, Atze, Seppl, Bänke, Langer, Rodney

„Wir haben lange darauf gewartet und wollten in den letzten beiden Spielen unbedingt gewinnen und den Titel holen“, fasste SSV-Torjäger Frank Winkler die Situation von damals zusammen. Sein Anteil am Erfolg hatte er auch diesmal. Mit vier Toren beim 9:1 gegen Brand-E. II und einem Treffer beim 5:1-Heimsieg im letzten Spiel gegen Großhartmannsdorf konnte er und das gesamte Team den knappsten Meistertitel seit mindestens 6 Jahren feiern.
Am Ende der Saison 1992/93 hatten beide Teams 34:10 Punkte und Sayda mit 20 Differenztoren das bessere Torverhältnis auf ihrer Seite.

Noch „enger“ war es 1985/86. Lichtenberg, Mulda und Sayda waren am Ende mit 38:6 Punkten gleich. Nur das leicht bessere Torverhältnis machte Mulda zum Meister, Lichtenberg holte Platz 2 und Sayda blieb nur Rang 3.

Zurück in das Jahr 1993.
Langenau war knapp geschlagen, konnte sich aber mit dem Vereinspokalsieg trösten. Beim 4:0-Sieg im Finale über Großhartmannsdorf erzielte dieser Roberto Kotte, der seit dem Jahr 2000 dann in Sayda erfolgreich spielte, zwei Treffer für Langenau.

In den ab Ende Juni 1993 folgenden Aufstiegsspielen in die Bezirksklasse reichte es für Sayda nicht. Ein Unentschieden und ein Sieg über Mühlau und zwei Niederlagen gegen Zwönitz bescherten dem SSV nur den 2. Platz im Dreierturnier. Das reichte am Ende nicht zum erhofften Aufstieg.

Ein zweiter Erfolg ging aber trotzdem noch nach Sayda. Frank Winkler holte mit 29 Toren vor Uwe Nestler aus Langenau (27) die Torjägerkanone nach Sayda. Dies brachte damals bei der Meisterfeier die ein oder andere extra Kiste Bier von „Atze“, wie er in der Mannschaft liebevoll genannt wurde, mit in die Kabine.

Dokumente von 1992/93:

images/modulbilder/meisterschaft9293/Dorfchemnitz---Sayda-I---2-3.jpg

Spielbericht 7 Sp.

Spielbericht 7 Sp.
images/modulbilder/meisterschaft9293/Tabelle-Winterpause.jpg

Halbjahrestabelle

Halbjahrestabelle
images/modulbilder/meisterschaft9293/tabelle92-93.jpg

Abschlusstabelle

Abschlusstabelle
images/modulbilder/meisterschaft9293/Kreismeister-Urkunde-1992-93.jpg

Kreismeister Urkune

Kreismeister Urkune
images/modulbilder/meisterschaft9293/Urkunde-Torschuetzenkoenig-atze.jpg

Torschützen Urkunde

Torschützen Urkunde
images/modulbilder/meisterschaft9293/kreismeister9293bericht-presse.jpg

Bericht Freie Presse

Bericht Freie Presse
images/modulbilder/meisterschaft9293/trikotbrgabe-Sayda-August-1992.jpg

Anfang der Saison

Anfang der Saison




MS-Ergebnisse '21/22

Vereinssouvenirs

SSV-Tippspiel '22/23

Hallenmeister '22/23

E-Junioren: SV Germania Mittweida
D-Jugend: SV Barkas Frankenberg
C-Jugend: Niederwiesa/Erd.-Aug.
B-Jugend: 29.01. 10 Uhr in Flöha
A-Jugend: VfB Sax. Halsbrücke
Männer (Futsal): SV Niederwiesa II
Männer: TSV Langhennersdorf
Damen: Auerswalde/Sachsenburg

SSV-Termine

Fr 03.02.2023 18:00 - 19:00
SSV Vorstand Sprechstunde SBS
Klärung von Fragen, Problemen, Organisatorisches für die Mitglieder an den Vorstand des SSV 1863 Sayda e.V.
Fr 10.03.2023 16:00 - 18:00
Kinder und Jugendsporttag
Auch Kinder und Jugendliche die noch kein Mitglied im Verein sind, sind herzlich eingeladen beim Schnupperkurs
Sa 11.03.2023 13:00 - 22:59
15. Dart Stadtmeisterschaft
Der SSV 1863 Sayda e.V. und der Dynamo Fanclub Sayda veranstalten in der SBS am Sportplatz wieder die Dartstadtmeisterschaft.
- Beginn des Tunriers von 6-16 Jahren 13:00 Uhr
- Beginn des Turniers für Erwachsene 17:00 Uhr !
Fr 31.03.2023 17:30 - 22:00
Volleyball Stadtmeisterschaft
Meldungen von Hobbyteams auch gemischt oder reine Frauenteams bei Heiko Meyer
Mi 19.04.2023 15:00 - 19:00
Blutspenden

Sport und Begegnungsstätte
Friedebacher Weg 4
NEUSPENDER auch WILLKOMMEN!

Mittelsachsen-News

SSV-Tippspiel '22/23
-> Am 11. Sp., waren 11 Punkte der Spitzenwert des Tages. Den Tageserfolg holte sich mit zwei Punkten Abstand "phoal".
Die Führung in der Gesamtwertung und somit die Herbstmeisterschaft bleibt bei "zirni" mit 3 Punkten Vorsprung auf "WalleX" und "Coutinho"! In den kommenden beiden Wochen gibt es noch Nachholespiele! Schaut vorbei und tippt ggf nochmal neu! 

Kreispokal Männer
Das Achtelfinale ist ausgelost!
-> Hier die Ansetzungen...


- Schiedsrichter gesucht
Der SSV Sayda sucht dringend Schiedsrichter und Personen die Schiedsrichter werden könnten!
Bei Interesse an Rako Richter wenden oder eine Email an: webmaster@ssvsayda.de
- Hier alle Infos...

Tippspielstand

Tabelle MSK St. Süd

Twitter mit dem SSV

Urlaubsfoto gesucht

Unser Webhoster

Wo sind die Sportplätze

Bilderdatenbank

DSC02613
Impressionen aus 20 Jahren www.ssvsayda.de
.

Frage/Meinung? schreib Uns:

E-Mailadresse:
Betreff
Mitteilung:
Spamfrage: Wieviele Füße hast Du?